Bahkti-Yoga Festival

2007 bei Kassel

Autor: Ronald Engert
Kategorie: Spirituelle Kulturen / Veden/Yoga
Ausgabe Nr.: 31

Satsang, die Gemeinschaft mit Heiligen, ist ein sehr starkes Mittel, um spirituellen Fortschritt zu machen. Im Satsang (sanskrit: sat-sangha) überträgt der reine Gottgeweihte die spirituelle Energie auf die Anwesenden, sie machen eine Erfahrung der spirituellen Liebe zu Gott. In diesem Sommer gibt es die einmalige Gelegenheit, einen der äußerst seltenen Maha-Bhagavatas, der reinen Gottgeweihten zu begegnen.

Tattva Viveka Ausgabe 31 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

*