Heiden / Kelten / Germanen

Lebensrad und Jahreskreis sind schamanische Werkzeuge, um mit den natürlichen Entwicklungsstufen im Leben sinnvoll umzugehen....

Hier präsentiert sich die spirituelle Tradition der Slawen mit seinen Vorstellungen über die Geheimnisse des Lebens und das Wachstum der Seele....

Unsichtbare Mitspieler in unserem Dasein Autoren: Barbara Aigmüller, Clemens Zerling Kategorie: Anthropologie Ausgabe Nr.: 49   Ahnenkulte spielten in allen frühen Kulturen eine große Rolle. Hierzulande sind sie als Allerseelen und Fastnacht noch vorhanden. Die Zwiesprache mit den Ahnen war für die Menschen Rückversicherung und Identitätsbildung. Ahnengeister übten Kritik an den Le-benden und man trachtete sie zu beschwichtigen. Der Aufsatz zeigt, dass unerledigte Probleme früherer Generationen bei ihren Nachfahren weiterwirken. Sind Ahnungen von früheren Leben eher Ahnenerbe oder mutmaßliche Reiinkarnation?

Eine Erörterung von Aspekten zeitgenössischen Heidentums 2. Teil Autor: Hans SchuhmacherKategorie: Spirituelle Kulturen / Heiden / Kelten / GermanenAusgabe Nr.: 34 Eine kritische Betrachtung der konkreten kulturellen und religiösen Missverständnissen der traditionalistischen Neuheiden. Tattva Viveka Ausgabe 34 Inhaltsverzeichnis ...

Eine Erörterung von Aspekten zeitgenössischen Heidentums Autor: Hans SchuhmacherKategorie: Spirituelle Kulturen / Heiden / Kelten / GermanenAusgabe Nr.: 33 Eine Erörterung von Aspekten zeitgenössischen germanischen Heidentums in Hinblick darauf, ob und wie sie in unserer Zeit wirken und wirken können. Da zeitgenössisches Heidentum im deutschsprachigen Raum keineswegs eine uniforme Erscheinung ist, arbeitet der Aufsatz heraus, welche Strömungen auf welche Weise wirken und für welche Nietzsches Kriterien gelten: Welche dieser Strömungen wirkt gegen die Zeit, für eine kommende Zeit? Tattva Viveka Ausgabe 33...

Autor: Eire RautenbergKategorie: Spirituelle Kulturen / Heiden / Kelten / GermanenAusgabe Nr.: 22 Dieser Artikel ist ein tiefer Ausflug in die Geschichte Irlands und seine reichhaltige Mythologie. Naturgeister, Feen, Druiden und heilige Pflanzen sind nirgends in Europa noch so lebendig wie in Irland, dem Land der Nebel, Moore und der schäumenden See. Seit 3000 v. Chr. Ist dabei eine seßhafte Kultur in Irland nachweisbar, Mysterienstätten überziehen die ganze Insel. Sprechende Steine, die Ogham-Steine, zeugen von einer vorkeltischen Kultur. Tattva Viveka Ausgabe 22...