Judentum / Kabbala

Oder: Die Enthüllung der spirituellen Welt Autor: Dr. Rav Michael Laitman Kategorie: Kabbala Ausgabe Nr.: 47   Die Kabbala möchte auf wissenschaftliche Art und Weise die spirituelle Welt enthüllen. Sie geht auf mehrere tausend Jahre alte Offenbarungen und Quellen zurück.Welche spirituellen Erkenntnisse und Gesetze kennt sie? Was können die Lehren der Kabbala über den derzeitigen Zustand von Welt und Gesellschaft aussagen? In welchem Zusammenhang stehen Seele und Körper?   Tattva Viveka: Dr. Laitman, Sie sind Kabbalist. Könnten Sie uns sagen, in welcher Linie Sie stehen, wie Sie...

Die Informationstheorie der Kabbala, Teil 2 Autor: Stan TenenKategorie: Spirituelle Kulturen / Judentum / KabbalaAusgabe Nr.: 36 Die Forschungen Stan Tenens zeigen, dass in den hebräischen Buchstaben ein Code verschlüsselt ist, der detailliertes Wissen über die Struktur der Materie mit dem spirituellen Bewusstsein verbindet. Im Originaltext der Genesis ist demnach die grundlegende Struktur der Schöpfung dargestellt, die auf Selbstreferenz basiert. Tattva Viveka Ausgabe 36 Inhaltsverzeichnis ...

Die Informationstheorie der Kabbala (1) Autor: Stan TenenKategorie: Spirituelle Kulturen / Judentum / KabbalaAusgabe Nr.: 35 Seit 1968 erforscht der Physiker und Kabbalist Stan Tenen die hebräischen Buchstabensequenzen der Genesis und hat darin ein informationstheoretisches Muster gefunden, dass hochrelevante Informationen über die Entstehung der Materie aus dem Geist und den Zusammenhang zwischen diesen Realitätsebenen enthält. Dies ist nicht nur von wissenschaftlichem und spirituellem Interesse, sondern zeigt, dass auch die alten Völker hohes Wissen hatten und in den Überlieferungen mehr als veraltete Geschichten...

Gott schuf den Menschen nach seinem Bilde. Was sind die Folgen? Autor: Stan TenenKategorie: Spirituelle Kulturen / Judentum / KabbalaAusgabe Nr.: 28 Der Kabbalist und Mathematiker Tenen hat aus den hebräischen Buchstaben eine geometrische Form abgeleitet, die einen Schlüssel zu den innersten Bauplänen des Lebens geben kann. Die biblische Überlieferung der Erschaffung „nach dem Bilde Gottes“ betrachtet er als bildhafte Darstellung eines realen Zusammenhangs, demzufolge alles Existierende einen gemeinsamen Grund hat, aus dem es erschaffen wurde. Ein atemberaubender Streifzug durch die Welt...

Der Bauplan der Schöpfung in der Thora Autor: Prof. Dr. Eli LaschKategorie: Spirituelle Kulturen / Judentum / KabbalaAusgabe Nr.: 19 Der jüdische Professor für Religionsgeschichte und Geistheiler Eli Lasch beschreibt in diesem Aufsatz die tieferen Bedeutungsebenen der Thora. Dieses über 2000 Jahre alte Werk gibt erstaulich genaue Informationen über naturwissenschaftliche Zusammenhänge, und nicht zuletzt die Entdeckung des Bibelcodes – verschlüsselte Informationen in den Buchstabensequenzen des hebräischen Urtextes – gibt Anlass, in dem Werk mehr als nur ein historisches oder mythologisches Werk zu...

Das Modell der Kontinuierlichen Schöpfung Autor: Stan TenenKategorie: Spirituelle Kulturen / Judentum / KabbalaAusgabe Nr.: 08 Der Mathematiker und Kabbalist Stan Tenen entdeckte in der Buchstabensequenz der Genesis ein wissenschaftliches Modell der »kontinuierlichen Schöpfung«, das in einer bestimmten Anordnung der hebräischen Buchstaben verschlüsselt ist. Die Spiral- und die Torusform sind dabei entscheidende Abbildungsprinzipien, die den Vorgang der Schöpfung beschreiben. Nach Tenen ist auch der Text der sagenumwobenen Smaragdtafel eine Repräsentation dieses Urwissens. Tattva Viveka Ausgabe 08 Inhaltsverzeichnis ...