2 Kommentare
  • thomas Folkerts
    Veröffentlicht um 19:33h, 02 Mai Antworten

    Guten Tag,

    mein Anliegen ist es einen wunderbaren Menschen mit großem Wissen und Weisheit bekannt zu machen. Sein Name ist Serviio Freeman.

    Ich beschäftige mich schon mein ganzes Leben lang mit Parapsychologie und anderen verwandten Themen. Später dann habe ich angefangen Physik zu studieren, um dahinter zu kommen, was es mit dieser materiellen Welt auf sich hat und bin dann, nach einigen Umwegen, bei der Ethnologie gelandet und geblieben. Ich habe mich außerdem intensiv mit Bewusstseinserweiterung, Magie und Heilung beschäftigt, usw., und jetzt endlich jemanden gefunden habe, der das alles sehr plausibel, humorvoll und vor allem wirkungsvoll auf den Punkt bringen kann.

    Diese Entdeckung möchte ich nicht für mich behalten und er will sein Wissen ebenfalls gerne weitergeben. Im Moment schreibt er an einem Buch mit dem Titel:

    „the Age of Mind“ in dem er erklärt, was es ist und wie man ihn zur Ruhe bringt, ihn nutzt und wie man sich seine Realität erschafft.

    Es geht also darum, den logischen Verstand wieder als Werkzeug zu benutzen, da er oft im Weg ist, wenn man sich mit seinem „inneren Selbst“, seinem „inneren Gott“ verbinden will. Das „innere Selbst“ kennt alle Antworten! Es weiß genau, was wir wirklich tun wollen und wie wir wieder in den Fluss des Lebens kommen, wie wir uns mit der unendlichen Quelle der Energie verbinden können.

    Die Übungen die Servio anbietet führen in kürzester Zeit zu wahrhaft wunderbaren Ergebnissen und dies ist es auch, was mich am meisten fasziniert hat.Er will nicht den Guru spielen sondern uns alllen zeigen, dass wir die Realität erschaffen und wie wir das bewusst steuern können.

    Servio kombiniert sein sehr umfangreiches Wissen aus den Naturwissenschaften und anderen westlichen Wissenschaften mit dem Wissen aus den Bereichen der Esoterik, Grenzwissenschaften und den östlichen Weisheiten und natürlich mit eigenen Erlebnissen aus jahrelanger Suche nach der Wahrheit.

    Er folgt keiner Religion oder spirituellen Richtung, benutzt aber in seinen Ansprachen alle möglichen religiösen Texte und Mythen, welche er mit großem schauspielerischem Können vorträgt.

    Ich denke, dass sein Ansatz gerade jetzt den Menschen einen bedeutenden Schritt weiter helfen wird und deshalb finde ich das ein Bericht oder ein Interview über ihn gut in ihre Zeitschrift passen würde. Falls sie Interesse haben, schicke ich ihnen gerne ein paar weitere Seiten. Es gäbe noch viel zu schreiben und es fällt mir schwer mich kurz zu fassen. Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und wenn es zu einem direkten Kontakt kommen würde, um so mehr.

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas Folkerts

    Berlin, 30.4 2012

    Tel: 015738996632

  • Petra Macri
    Veröffentlicht um 00:02h, 11 Oktober Antworten

    Hallo,
    war jetzt gerade das einzige Kontaktformular das ich gefunden habe, hoffe es kommt an richtiger Stelle an 🙂 Habe gerade ein ASbo bei euch bestellt, am Ende glaube ich habe ich irgendetwas falsch gemacht, wollte nur ein Abo nicht zwei. Bitte korrihieren
    vielen Danmk Macri

Einen Kommentar schreiben
CAPTCHA

*