Das Phänomen Hölderlin

Das Phänomen Hölderlin

Spiritueller Dichter und Ankündiger eines Neuen Zeitalters (Teil 2)

Autor: Prof. Dr. Johannes Heinrichs
Kategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / Literatur
Ausgabe Nr.: 35

Friedrich Hölderin ist heute einer der anerkanntesten Dichter der Romantik. Zu Lebzeiten wurde er als unheilbar wahnsinnig eingesperrt. Heinrichs analysiert Hölderins Schriften aus dieser Zeit und zeigt auf, dass nicht der Dichter wahnsinnig war, sondern seine Zeitgenossen das hohe Niveau seiner Poesie wie auch seiner spirituellen Ebene nicht nachvollziehen konnten.

Tattva Viveka Ausgabe 35 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben
CAPTCHA

*