Der innere Antrieb zu helfen, um geliebt zu werden

Der innere Antrieb zu helfen, um geliebt zu werden

Vom Schlechten des Guten

Autor: Hans Martin Frühsammer
Kategorie: / Spiritualität
Ausgabe Nr.: 40

Freundliches und hilfsbereites Verhalten von Menschen beruht häufig auf der Angst vor Ablehnung und Verlust. Ein Verhalten, dass auf dieser Angst gründet, ist jedoch steif und unauthentisch. Ein solcher Mensch verstellt sich und macht es seinen Mitmenschen schwer, ihn zu erkennen. Echte Hilfsbereitschaft resultiert aus Selbstliebe und der Einfühlung in andere.

Tattva Viveka Ausgabe 40 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

*