Diesseits von Gut und Böse

Moderne Esoterik aus vedischer Sicht

Autor: Armin Risi
Kategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / Philosophie
Ausgabe Nr.: 14

Dieser Artikel beleuchtet die unterschiedlichen Gottesverständnisse der einzelnen Religionen bzw. Religionsanhänger und setzt sie zu den Begriffen Gut und Böse in Beziehung. Es wird deutlich, daß die heterogenen ethischen Konzepte aus verschiedenen Erkenntnisebenen hervorgehen.

Tattva Viveka Ausgabe 14 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

*