Gentechnologie in einem neuen Licht

Unkonventionelle Gedanken zu einem kontroversen Thema

Autor: Dr. Stephan Krall
Kategorie: Naturwissenschaft / Scientific and Medical Network
Ausgabe Nr.: 31

Vererbung und Evolution gelten spätestens seit Darwins »Entstehung der Arten« und seit der Entdeckung der Doppel-Helix-Struktur der DNS geklärt. Aber Wissenschaft entwickelt sich, das ist ihr Wesen. Seit Darwins bahnbrechender Erkenntnis sind fast eineinhalb Jahrhunderte vergangen, seit der Entdeckung der Doppel-Helix ebenfalls ein halbes Jahrhundert. Seitdem hat es neue Erkenntnisse gegeben, auch wenn diese (noch) weitgehend außerhalb des heutigen Paradigmas der Naturwissenschaften stehen.

Tattva Viveka Ausgabe 31 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben
CAPTCHA

*