Integrale Philosophie und die Evolution des Bewusstseins

Was ist der Mensch?

Autor: Steve McIntosh
Kategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / Philosophie
Ausgabe Nr.: 42

Was unterscheidet den Menschen vom Tier? Das Bewusstsein des Menschen entwickelt sich auf eine Art und Weise, die nicht von der Evolution unseres Gehirns abhängen kann, das sich seit der Eiszeit nicht mehr verändert hat. Die Integrale Philosophie entwickelt deshalb ein Modell der Evolution des Bewusstseins. Demzufolge ist die dramatische Wende im Auftauchen des Menschen, der evolutionäre Sprung, in der Entwicklung des Selbstbewusstseins zu sehen.

Tattva Viveka Ausgabe 42 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben
CAPTCHA

*