Liebe, Ehe und Sexualität im Islam

Autor: Hadayatullah HĂĽbsch
Kategorie: Spirituelle Kulturen / Islam / Sufismus
Ausgabe Nr.: 27

Hübsch, Schriftsteller und Journalist, Deutscher, vor 35 Jahren zum Islam konvertiert, ist seit vielen Jahren der Imam der Nuur-Moschee in Frankfurt. Seine intensive Beschäftigung mit dem Islam verbindet sich mit seinem intellektuellen westlichen Hintergrund zu einer aufklärerischen Sicht, die gleichwohl der muslimischen Tradition treu verbunden ist. Aus dieser Perspektive beleuchtet er die Frage der Ehe und Sexualität und kommt zu teils überraschenden Ansichten, die dem modernen westlichen Freigeist zu denken geben können.

Tattva Viveka Ausgabe 27 Inhaltsverzeichnis

Kommentieren

CAPTCHA-Bild
*

Gutschein fĂĽr Dich!
Bestelle unseren Newsletter und erhalte einen Gutschein über 6,00 € für drei kostenlose ePaper-Artikel oder Anrechnung auf Deine nächste Bestellung!
E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.
Tattva Viveka auf Facebook