Neurophysiologie, Hirnforschung und Persönlichkeit

Neurophysiologie, Hirnforschung und Persönlichkeit

Handlung, Emotion und Denken

Autor: Dr. Dr. Klaus von Ploetz
Kategorie: Naturwissenschaft / Medizin
Ausgabe Nr.: 43

Die aktuelle Gehirnforschung dringt immer tiefer und genauer in die Funktionsweise des Gehirns ein. Neocortex, Amygdala, limbisches System und Basalganglien beherbergen Bewusstsein, Emotionen, Handlung und Gedächtnis. Die Untersuchungen zeigen, dass die emotionalen Regionen des Gehirns die Letztenscheidungen über Handlungen treffen. Das wirft ein neues Licht auf das Verhältnis von Denken und Fühlen und zeigt den Primat der emotionalen Erfahrung. Scheinbar als spontan und frei wahrgenommene kognitive Entscheidungen werden zwar nicht durch eine biologische Determinierung gesteuert, wie die reduktionistischen Wissenschaftsansätze vermuten, wohl aber durch vorbewusste emotionale Parameter.

Tattva Viveka Ausgabe 43 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

*