Tattva Viveka 47

Tattva Viveka 47

Die Print-Ausgabe ist leider vergiffen, das Heft ist aber noch als PDF erhältlich:

Tattva Viveka 47 - eMagazin (PDF)

Tattva Viveka 47 als eMagazin
PDF-Format, ca. 13 MB
 
Preis: 4,70 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
 
 

Schwerpunkt: Meditation und Gehirnforschung
Erschienen am 15. Mai 2011

 

Video-Präsentation von TV 47 durch
den Chefredakteur Ronald Engert

 

 

Mehr zum Inhalt:


tv47-ott-meditationsforschung-01-k

 

 

 

 

 

 

 

Meditationsforschung

Dr. Ulrich Ott
Meditation für Skeptiker.
Ein Gehirnforscher auf der Suche nach dem Selbst, Teil 1

Ott erforscht als Psychologe am Bender Institute for Neuro Imaging meditative Zustände des Gehirns. Ein Bericht über die Zusammenhänge von Geist und Materie von einem Wissenschaftler, der fundierte praktische Erfahrungen mit Meditation hat.

Auszüge aus dem Artikel
Diesen Artikel zum Download

 


tv47-mahr-tantra-01-k

 

 

 

 

 

 

 

Tantra

Angela Mahr
Tantrische Liebe, was ist das?
Das Göttliche im Menschlichen annehmen, Teil 1

Was kann Tantra für eine Liebesbeziehung  bedeuten? Gibt es so etwas wie tantrische Liebe, und wenn ja: Was ist das? Mit einem sehr ehrlichen und offenen Interview mit Saranam und Suriya, einem tantrischen Paar.

Auszüge aus dem Artikel
Diesen Artikel zum Download

 


tv47-engert-anthropologie-01-k

 

 

 

 

 

 

 

Anthropologie

Ronald Engert
Entwirrung der Gefühle.
Warum Schmerz gut ist

Beziehungen zwischen Menschen sind eine Quelle von Verwirrung und kontroversen Ideen. Noch verworrener wird es, wenn es um die Liebesbeziehungen zwischen Mann und Frau geht und wenn diese obendrein mit der spirituellen Sphäre vermischt werden. Der Autor plädiert für eine Unterscheidung der Sphären und konstatiert die Realität der Abhängigkeit, die in der Liebe etwas Gutes ist.

Auszüge aus dem Artikel
Diesen Artikel zum Download

 


tv47-huebsch-islam-deko-k

 

 

 

 

 

 

 

Islam

Hadayatullah Hübsch
Viele Flüsse, ein Meer.
Gemeinsamkeiten von Buddhismus, Hinduismus und Islam

Hübsch, deutscher Muslim, Schriftsteller und Imam spricht über die gemeinsamen Ansichten von drei Weltreligionen, über wichtige Inhalte des Islam, über Missverständnisse und Vorurteile und deren Auflösung. Ein Text, der zu gegenseitiger Achtung und Begegnung aufruft.

Auszüge aus dem Artikel
Diesen Artikel zum Download

 


tv47-laitman-kabbala-02-k

 

 

 

 

 

 

 

 

Kabbala

Dr. Rav Michael Laitman
Die Weisheit der Kabbala.
Oder: die Enthüllung der spirituellen Welt

Die Kabbala möchte auf wissenschaftliche Art und Weise die spirituelle Welt enthüllen. Sie geht auf mehrere tausend Jahre alte Offenbarungen und Quellen zurück. Welche spirituellen Erkenntnisse und Gesetze kennt sie? Was können die Lehren der Kabbala über den derzeitigen Zustand von Welt und Gesellschaft aussagen? In welchem Zusammenhang stehen Seele und Körper?

Auszüge aus dem Artikel
Diesen Artikel zum Download

 


tv47-gruss-mythologie-01-k

 

 

 

 

 

 

 

Mythologie

Andreas Gruss
Der Weg des Vergessens.
Auf den Spuren der Freimaurer, Teil 1

Die Freimaurerei ist von Geheimnissen und Verschwörungstheorien umrankt. Gruss ist selbst langjähriges Mitglied im Orden der Freimaurer und zeichnet hier die geistige Tradition von den Anfängen bis in die Neuzeit nach. Wir erleben eine Geisteslinie, die bei Hermes Trismegistos ihren Anfang nahm und über die Katharer, Templer und Christusritter in die Neuzeit überliefert wurde. Verfolgt von der christlichen Orthodoxie überlebte die Linie im Untergrund und mithilfe einer esoterischen Symbolik, die nur die Eingeweihten deuten konnten.

Auszüge aus dem Artikel
Diesen Artikel zum Download

 


tv47-messmann-heilung-01-k

 

 

 

 

 

 

 

Heilung

Dr. Alfred Messmann
Die Magie der Krankheit,
dargestellt anhand von Christa Wolf, Teil 2

Ihre lebensbedrohliche Krankheit führt Christa Wolf an den Ort der Wahrheit. Die Krankheit wird zur Mahnung, den Weg der Körperverneinung zu verlassen und sich dem Körper UND der Seele zuzuwenden. Wolf wird wieder gesund. Nur wer aus dem Hades zurückkommt, kann darüber berichten. Der 1. Teil des Aufsatzes beschrieb die Situation der Krankheit. Der 2. Teil berichtet von Wolfs Erkenntnissen. Der moderne Minotaurus ist für sie die elektronische Maschine, gegen die wir unser Recht auf Leben behaupten müssen.

Auszüge aus dem Artikel
Diesen Artikel zum Download

 

 


tv47-walch-psychologie-01-k

 

 

 

 

 

 

 

Psychologie

Dr. Sylvester Walch
Holotropes Atmen.
Therapie und Spiritualität, 2. Teil

»Holotropen Atmen« ist eine Methode der Transpersonalen Psychologie, um veränderte Bewusstseinszustände zu erreichen. Der 2. Teil des Aufsatzes behandelt das Erfahrungsspektrum des Holotropen Atmens: personale, perinatale, transpersonale und spirituelle Erfahrungen.

Auszüge aus dem Artikel
Diesen Artikel zum Download

 


tv47-datt-yoga-02-k

 

 

 

 

 

 

 

Yoga

Stefan Datt
Die Kraft der Gedanken.
Sinn und Zweck des Berliner Yogafestivals

Stefan Datt ist der Gründer des Berliner Yoga-Festivals, das jährlich im Sommer in Berlin stattfindet, so auch dieses Jahr vom 24.-26. Juni. Das neue Bewusstsein eines positiven und lebensförderlichen Umgangs mit der Welt und den Mitmenschen blüht an vielen Stellen. Eine davon ist das Yoga-Festival, das spirituellen Menschen und solche, die es werden wollen, zusammenbringt.

Zum vollständigen Artikel

 


Diese Ausgabe ist auch als eMagazin erhältlich:

Tattva Viveka 47 - eMagazin (PDF)

Tattva Viveka 47 als eMagazin
PDF-Format, ca. 13 MB
 
Preis: 4,70 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
 
 

 

 

Tags:
,
1Kommentar
  • Kaspar
    Veröffentlicht um 19:24h, 08 Mai Antworten

    Guter Artikel. Schadet wohl nicht, sich mit der Thematik intensiver zu befassen. Werde gewiss auch weitere Artikel lesen.

Einen Kommentar schreiben
CAPTCHA

*