Tattva Viveka 61

Ausgabe November 2014
Schwerpunkt: Geist und Materie

Tattva Viveka 61


Das I Ging und der Genetische Code
Die vergessenen Erkenntnisse des Hugo de Balma
Ist das Bewusstsein eine Funktion des Gehirns?
Integrale Weltsicht und die drei Gesichter Gottes
Der Yoga der Liebe zu Gott
Da ist niemand. Non-duale Erleuchtung
Mannsbilder. Für eine neue Männlichkeit
Eine neue Kultur der Liebe
Tian Tao Yoga. Die anstrengungslose Bewegung
Universal Gardening

 

In dieser Ausgabe geht es um die Wissenschaft, die sich dem Geistigen immer mehr annähert um das spirituelle Erwachen, wie man es in meditativen Praktiken oder sogenannten »Sanghas«, spirituellen Zusammenkünften, erleben kann.

Der Schwerpunkt »Geist & Materie« zeigt die Entsprechungen von I Ging und genetischem Code, betrachtet die Schnittstelle von göttlicher Ekstase mit empirischer Forschung in den mittelalterlichen Schriften des Hugo de Balma und wirft einen Panoramablick über die aktuellen Stellungnahmen praktisch aller namhaften Wissenschaftler der Gegenwart zum Phänomen des Bewusstseins.

Die Berichte von den spirituellen Treffen mit Gottgeweihten, Non-Dualisten, Vertretern einer neuen Kultur der Liebe zwischen Mann und Frau, sowie einer seltenen Form von meditativem Yoga zeigen, wie man auf ganz unterschiedlichen Wegen zu ebenso unterschiedlichen Formen des spirituellen Erwachens gelangen kann.

 

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!


Das aktuelle Heft bestellen:

Tattva Viveka 61 - Nov 2014

Tattva Viveka als Print-Ausgabe
92 Seiten
 
Preis: 9,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt.)
 
 

Ausgabe als eMagazin im PDF-Format:

Tattva Viveka 61 - eMagazin (PDF)

Tattva Viveka 61 als eMagazin
PDF-Format, ca. 15 MB
 
Preis: 4,70 EUR
(inkl. 19,00% MwSt.)
 
 
Tags:
,
Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

*