Text wagen

Das rollende Lektorat und Textbüro von Anna Mawista

Autor: Anna Mawista
Kategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / Literatur
Ausgabe Nr.: 23

Die Autorin beschäftigt sich Zeit ihres Lebens mit Sprache und hat dadurch tiefe Erkenntisse und eine sehr essentielle geistige Schau auf die Sprache gewonnen. In diesem Interview gibt sie einen ersten Einblick in die andere Seite von Text jenseits seiner manifesten Form, sein Wirken vor seiner Versprachlichung ebenso wie danach, wo Worte zu Materie werden. Darüber hinaus ist sie Inhaberin eines rollenden Textbüros, des Textwagens.

Tattva Viveka Ausgabe 23 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

*