Über Ronald Engert

 

Ronald Engert

Ronald Engert

Ronald Engert: Geb. 1961. Studium der Germanistik, Romanistik, Philosophie und Filmwissenschaften, spĂ€ter Indologie und Religionswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-UniversitĂ€t Frankfurt/M. 1994 MitgrĂŒndung der Tattva Viveka, seit 1996 Herausgeber und Chefredakteur. 1994 GrĂŒndung des INES-Instituts (Institut fĂŒr Essenzphilosophie). Blog: www.ronaldengert.com

Ronald Engert – Ausbildung

Schule/Zivildienst:

1968-1972 Grundschule in Hofheim / Ried
1972-1980 Gymnasium Gernsheim
05/1980 Abitur am Gymnasium Gernsheim, Note 2,1
1980-1982 Zivildienst im Altenpflegeheim des
Arbeiter Samariter Bundes Worms

 

Studium:

10/1982-
08/1988
Magister artium der Germanistik, Philosophie und
Film-Theater- und Fernsehwissenschaften an der
Johann Wolfgang Goethe-UniversitÀt Frankfurt/Main
Ohne Abschluss.
1989-1992 Auszeit mit NebentÀtigkeiten (Waldarbeiter, Renovierungen, Fabrikarbeiter), alternativen Gemeinschaftsprojekten, politischer Arbeit,
Auslandsreisen
1996-1998 Studium der Indologie und Religionswissenschaften
aus Interesse an der
Johann Wolfgang Goethe-UniversitÀt Frankfurt/Main

 

Berufsausbildung:

03/1992-
03/1994
Ausbildung zum VerlagsbuchhÀndler
im »Verlag Neue Kritik«, Frankfurt/Main,
mit Abschluss

 

Berufliche Erfahrungen:

03/1994-
10/1996
Herstellungsleiter im Verlag Neue Kritik
04/1994
bis heute
Journalist, Herausgeber und Chefredakteur
SelbstÀndiger Unternehmer »Verlag Ronald Engert«
Herausgabe der Zeitschrift Tattva Viveka seit 17 Jahren
(4x jÀhrlich).
10/2007 Autor des Buches »Natural Bhakti. The sience of attraction« (engl.), Edition Tattva Viveka, unter dem Namen „Ram das“
04/1994
bis heute
Weitere FĂ€higkeiten in diesen Bereichen: Layout/Design, Pressearbeit, Aquise, Marketing, Druck, Druckvorstufe, Publikation von BĂŒchern, Autor zahlreicher Artikel in der Tattva Viveka und anderen Zeitschriften (NatĂŒrlich GĂ€rtnern, Grow, Connection u.a.)
1997 Praktikum in der Redaktion des Fachmagazins »Connection«
1996-1998 Mitarbeit in der Seminarorganisation der »Veden-Akademie«, Schloss Weißenstein (bei Stuttgart)
1997 GrĂŒndung des Buchversands Magic Carpet (spĂ€ter Syntropia)
1998 GrĂŒndung des Syntropia-Versands fĂŒr bioenergetische Produkte
1998 GrĂŒndung der Syntropia Kulturwerk GmbH, Darmstadt
1998-2001 Gesellschafter und GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Syntropia Kulturwerk GmbH
(Buchhandlung, Buchversand, Verlag, Versand bionergetischer Produkte, Veranstaltungen)
2001 Auflösung der GmbH, RĂŒckbau in Einzelfirma
2002 Verkauf des Syntropia-Versands fĂŒr bionergetische Produkte
2003 Verkauf des Syntropia-Buchversands
1994
bis heute
Herausgabe und Chefredaktion der Zeitschrift Tattva Viveka

 

Weitere TĂ€tigkeiten:

2008-2010 Vermittlung und Abwicklung von DruckauftrĂ€gen nach Indien und Import der BĂŒcher fĂŒr Deutsche und Schweizer Verlage www.ramoh.com
2006-2010 Anzeigenaquisiteur fĂŒr den Medienkombi KulturKreative
(18 Magazine aus dem ganzheitlichen Bereich)
1998-2008 RegelmĂ€ĂŸige VortragstĂ€tigkeit (Ökologie, Philosophie, SpiritualitĂ€t)
2006-2009 Publikation von BĂŒchern anderer Autoren im eigenen Verlag und als Dienstleister fĂŒr andere Verlage, Lektorat, Herstellung
2001-2008 4 x in Indien, je einen Monat, zuletzt fĂŒr drei Monate
2011 Umzug nach Berlin

 

Ronald Engert

Ronald Engert

Ronald Engert – Werkverzeichnis

 

Veröffentlichungen in der Tattva Viveka:

Globale SpiritualitÀt -
Das Tattva Viveka JubilÀumsfest 2012

Tattva Nr.: 51

Die Geschichte der Tattva Viveka

Tattva Nr.: 50

Quantenphysik – Meditation – Bewusstsein
Kongress mit wissenschaftlicher Demonstration 2011

Tattva Nr.: 49

Wir sind alle ewige Personen –
Zur Existenz eines individuellen Selbst

Tattva Nr.: 48

Entwirrung der GefĂŒhle – Warum Schmerz gut ist

Tattva Nr.: 47

Die Pforte zu sich selbst.
Die Erforschung der Meditation

Tattva Nr.: 46

Live Stream – Zur Eigenbewegung des Lebens
und der PrioritĂ€t der GefĂŒhle

Tattva Nr.: 45

AufklÀrung und Erleuchtung / Das Lohas-Biotop

Berichte von den Tagung der Integralen Akademie
und der Karma Konsum Konferenz

Tattva Nr.: 44

Twitter macht die Klugen klĂŒger und die Dummen dĂŒmmer – Zum PhĂ€nomen Twitter Tattva Nr.: 44

FĂŒhlen und Denken – Ein großer Unterschied

Tattva Nr.: 43

Advocatus diaboli – Mein Besuch bei Scientology

Tattva Nr.: 43

Optimierung des Menschen?
Zu Peter Sloterdijk: »Du mußt dein Leben Ă€ndern«

Tattva Nr.: 42

Religion als Sucht
Krankheit und Genesung im spirituellen Leben

Tattva Nr.: 38

Religion als Sucht
Krankheit und Genesung im spirituellen Leben (2)
Tattva Nr.: 39
Vrindavan ki jay
Bericht von meiner Indien-Reise 2007/2008
Tattva Nr.: 36
Radikale Vergebung
Der Abschied vom Opferdasein

Tattva Nr.: 34

Über das Sehen
Nicht-Wertung und Gottesurteil

Tattva Nr.: 34

Der Kreuzzug der Gottlosen und die dialektische
Synthese von Glauben und Vernunft

Tattva Nr.: 33

Bahkti-Yoga Festival 2007 bei Kassel

Tattva Nr.: 31

Die drei Gesichter Gottes
Leserbrief fĂŒr das Magazin What is Enlightenment?

Tattva Nr.: 29

Sat Nam Rasayan – die Heilkunst des Yogi Bhajan
Ein Erfahrungsbericht

Tattva Nr.: 29

Bleep – Kommentar zum derzeitigen Stand
der spirituellen Erkenntnis der westlichen Welt

Tattva Nr.: 27

Vedische Erkenntnistheorie
Das ewige Wissen von der Transzendenz

Tattva Nr.: 25

Ratha Yatra in Berlin
Spiritueller Beitrag zum Karneval der Kulturen

Tattva Nr.: 25

Wer bin ich?
Eine Erfahrung der Transzendenz

Tattva Nr.: 24

Gemeinsam leben – Spirituelles Ökodorf-Festival 2004

Tattva Nr.: 23

Vaisnava-Festival in Italien am Lago Magiore 2004

Tattva Nr.: 23

Kann die Seele sterben?
Aus den Lehren der Bhagavad-gita

Tattva Nr.: 22

Poetry Slam – Der Dichterwettbewerb

Tattva Nr.: 21

Die Gottesvergiftung – Ist Liebe die Antwort?

Tattva Nr.: 21

11. September – Afghanistan, Irak und die Verantwortung der westlichen Welt

Tattva Nr.: 19

Kinderhilfe Midalam – Bericht ĂŒber zwei Kinderheime in Indien und ihre deutschen UnterstĂŒtzer

Tattva Nr.: 18

Magisches Denken und esoterisches Gottesbild

Eine Betrachtung zu Esoterik und SpiritualitÀt anhand
einer christlich-theologischen Stellungnahme

Tattva Nr.: 18

Bericht vom Wasser-Symposium in Luzern
Schauberger, Lauterwasser, Schwenk u.a
.

Tattva Nr.: 17

Das Bewusstsein der Maschinen

Gotthard GĂŒnther – der Philosoph der Kybernetik.
Eine grundlegende Untersuchung zur Frage
der Reflexion und SubjektivitÀt

Tattva Nr.: 17

Familienstellen und Gehirnforschung

Der Gehirnforscher GĂŒnter Haffelder misst die Gehirnströme der Teilnehmer

Tattva Nr.: 17

Verewigte Kultur – Bedrohtes Kulturerbe auf CD-Rom

Tattva Nr.: 16

Leben bestimmt Leben
Zum Unterschied von Leben und Materie

Tattva Nr.: 16

Schamanen-Konferenz
25 Schamanen aus aller Welt in Garmisch-Partenkirchen

Tattva Nr.: 15

Lebensgemeinschaften: Mother Earth Land und Tamera
Ökologie, Politik und SpiritualitĂ€t

Tattva Nr.: 14

Informationsmedizin fĂŒr das 3. Jahrtausend

Schwingung, Resonanz, Energie im lebenden Organismus

Tattva Nr.: 14

Das Eigene und das Fremde
Die Philosophie von Emmanuel Levinas

Tattva Nr.: 10

Der SternmÀdchenkreis
Dargestellt nach den Teachings von Harley Swift Deer

Tattva Nr.: 10

Sonnenfinsternis – 11. August 1999 in Deutschland

Tattva Nr.: 09

Tensegrity-Workshop vom 23.-24. Mai in MĂŒnchen, Bericht von Ronald Engert

Tattva Nr.: 09

Arbeitsgemeinschaft fĂŒr Ethnomedizin (AGEM)
Die Erforschung der Regenwaldmedizin

Tattva Nr.: 08

Geist, Leben und Materie

Von der Physik zur Metaphysik (dargelegt anhand von Gedanken Henri Bergsons und Viktor Schaubergers)

Tattva Nr.: 08

Henri Bergsons Kritik des Intellekt
Erkenntnis zwischen Statik und Fluss

Tattva Nr.: 07

Esoterik und Faschismus

Jutta Ditfurths Buch “Entspannt in die Barbarei”, eine Buchbesprechung mit Kommentar von Ronald Engert

Tattva Nr.: 06

Die Lebenskurve
Viktor Schaubergers Entdeckung der Levitationskraft

Tattva Nr.: 05

Die Meru – Foundation
Die verborgenen Eigenschaften der hebrÀischen Schrift

Tattva Nr.: 04

Der Maya-Codex Tro-Cortesianus und das Srimad Bhagavatam – Erstaunliche Übereinstimmungen zwischen Mayas und Veden

Tattva Nr.: 04

Die Maya und der Tzolkin
Der kosmische Kalender der Maya

Tattva Nr.: 04

Zur Kritik der Gewalt
nach dem Aufsatz von Walter Benjamin

Tattva Nr.: 03

Platon und die Bhagavad-gita
Erstaunliche Übereinstimmungen

Tattva Nr.: 03

Omnia videns – Zur Sprachtheorie der Kabbala

Tattva Nr.: 02

Die Dialektik der Religion”Der Kommentar zur Wirklichkeit ist die Theologie” (Walter Benjamin)

Tattva Nr.: 01

 

Weitere Veröffentlichungen:

Ronald Engert – Gut, dass es mich gibt
Tagebuch einer Genesung

Tattva Viveka Edition 2012
Privatdruck,
186 S., Pb.

Entscheiden können

Kolumne im
Magazin Sein

Denken und FĂŒhlen

Kolumne im
Magazin Sein

AutoritÀt und Rebellion

Kolumne im
Magazin Sein

Gute GefĂŒhle – schlechte GefĂŒhle

Kolumne im
Magazin Sein

Beziehungslegastheniker

Kolumne im
Magazin Sein

Schmerz, Unverwundbarkeit und emotionales Zölibat

Kolumne im
Magazin Sein

Was tun?

Kolumne im
Magazin Sein

Konkretes und Allgemeines

Kolumne im
Magazin Sein

Von der Ökologie zur SpiritualitĂ€t

Kolumne im
Magazin Sein

WofĂŒr gibt es spirituelle Zeitschriften?

Kolumne im
Magazin Sein

Ronald Engert lebt und arbeitet in Berlin

eMail an Ronald Engert
Zum Blog von Ronald Engert

 

 

Kommentieren

CAPTCHA-Bild
*

Ein Geschenk fĂŒr Dich:
6-Euro-Gutschein geschenkt!
Tattva Viveka auf Facebook