Übertragung im tibetischen Buddhismus

Übertragung im tibetischen Buddhismus

Zur Authentizität spiritueller Überlieferung

Autor: Dipl. Psych. Albrecht Frasch
Kategorie: Spirituelle Kulturen / Buddhismus
Ausgabe Nr.: 19

Der Artikel behandelt die Frage, wie spirituelle Inhalte so weitervermittelt werden können, dass die jeweils nächste Generation von Schülern durch das Studium und die Praxis dieser Belehrungen exakt dasselbe realisieren kann, was ihr von ihren Lehrern vermittelt worden ist, wie sie also zu einer authentischen Verwirklichung der Lehren gelangt. Dazu bedarf es mehr als der bloßen wortgetreuen Information. Ausschlaggebend ist die durch die Verwirklichung des Lehrers übertragene spirituelle Kraft.

Tattva Viveka Ausgabe 19 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

*