Vedische Ontologie

Im Gaudiya Vaisnava Vedanta (s. auch Tattva Viveka 4: Die Bewertung der vedischen Ontologie von Henry Stapp)

Autor: Prof. Henry Stapp
Kategorie: Spirituelle Kulturen / Veden/Yoga
Ausgabe Nr.: 03

Der Autor ist Professor für Quantenphysik am Lawrence Berkeley Laboratory der Universität von Kalifornien. Seine intensive Auseinandersetzung mit den indischen Sanskrit-Schriften und dem Vaisnava-Vedanta verarbeitet er in dieser ontologischen Studie und entwickelt mit Hilfe der entsprechenden Quellentexte eine detaillierte Darstellung des vedischen Wirklichkeitsverständnisses.

Tattva Viveka Ausgabe 03 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben
CAPTCHA

*