Wie heilt der Geist?

Selbstheilungskräfte aktivieren – Heilen mit der Energie der göttlichen Liebe

Autor: Verona Gerasch
Kategorie: Naturwissenschaft / Medizin
Ausgabe Nr.: 24

Seit jeher kennt die Menschheit das Geistige Heilen als wirkungsvolle Methode zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte im Menschen, zur Harmonisierung seiner Energie und zur Behandlung von Krankheiten aller Art. Verona Gerasch vom Dachverband Geistiges Heilen plädiert dabei für eine komplementäre Verwendung der Erkenntnisse der Schulmedizin, der Naturheilkunde und des Geistigen Heilens. Wesen des Geistigen Heilens ist die Absichtslosigkeit des Heilers / der Heilerin, um zum Kanal für die göttliche Heilkraft zu werden.

Tattva Viveka Ausgabe 24 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben
CAPTCHA

*