Schamanismus

Ein packender und zugleich vergnüglicher Bericht über eine Reise zum Kalinchok, dem Schamanenberg in Nepal. Anläßlich einer besonderen Vollmondnacht reist der Pädagoge und Schamanismus-Forscher Fuhrmann mit einigen Schamanen und Sherpas durch unwegsames Gelände zu dem heiligen Ort Shivas auf dem Gipfel – mitten in der Monsunzeit – und wird wahrhaft schamanisch geprüft....

Schamanische Rituale und Praktiken begleiten die Menschheit seit Jahrtausenden und sind auch heute noch anwendbar. Durch Körperhaltungen und Rhythmus können Trancezustände erreicht werden, die Heil-Sein und Kreativität ermöglichen....

Ein neuer Blick auf schamanische Rituale Autor: Nana Nauwald Kategorie: Spirituelle Kulturen / Schamanismus Ausgabe Nr.: 42 Erforscht man das menschliche Bewusstsein und das, was uns als kulturelles und spirituelles Wesen ausmacht, dann stößt man unweigerlich auf die Bedeutung von Ritualen. Nana Nauwald ist seit Jahrzehnten in der ganzen Welt und auch in den inneren Welten unterwegs, um dieser Essenz auf die Spur zu kommen. Ihre Forschung ist nicht nur Bestandsaufnahme und Beschreibung, sondern – ganz im spirituellen Sinne – eine gelebte Erfahrung, ein...

Das Leben mit den Nomaden Autor: Cambra SkadéKategorie: Naturwissenschaft / EthnologieAusgabe Nr.: 41 Das Leben auf das Notwendigste beschränken, nur mitnehmen, was man auch wirklich tragen kann. Gewinnen Sie im Interview einen Einblick in das Leben kirgisischer Nomaden, mit denen die Autorin Cambra Skadé einen Sommer lang lebte. Was können wir von den Nomaden lernen? Was lehrt uns die Hinwendung zur ursprünglichen Lebensform der Menschheit? Tattva Viveka Ausgabe 41 Inhaltsverzeichnis ...

Bericht vom 7. Internationalen Schamanenkongress in Mondsee Autor: Naomi BeckerKategorie: Spirituelle Kulturen / MayaAusgabe Nr.: 37 Der 7. Internationale Kongress fur Schamanismus & Heilen in Mondsee stand dieses Jahr unter dem Thema »Die Kraft der Wandlung«. Tattva Viveka Ausgabe 37 Inhaltsverzeichnis ...

Das alte Wissen der Huichol Autor: Brant SecundaKategorie: Spirituelle Kulturen / SchamanismusAusgabe Nr.: 36 Brant Secunda lernte 12 Jahre Schamanismus bei den Huichol, einem kleinen isoliert lebenden Indianerstamm in der Sierra Madre in Mexiko. Die Huichol nennen sich selbst Virarica, die heilenden Menschen. Geschützt vom wilden Land um sie herum und ihrem Glauben an die Ahnen und Götter ihrer Kosmologie ist ihre Ursprünglichkeit außerordentlich gut erhalten geblieben. Tattva Viveka Ausgabe 36 Inhaltsverzeichnis ...