Irland – Mysterienstätte der Menschheit

Irland – Mysterienstätte der Menschheit

Autor: Eire Rautenberg
Kategorie: Spirituelle Kulturen / Heiden / Kelten / Germanen
Ausgabe Nr.: 22

Dieser Artikel ist ein tiefer Ausflug in die Geschichte Irlands und seine reichhaltige Mythologie. Naturgeister, Feen, Druiden und heilige Pflanzen sind nirgends in Europa noch so lebendig wie in Irland, dem Land der Nebel, Moore und der schäumenden See. Seit 3000 v. Chr. Ist dabei eine seßhafte Kultur in Irland nachweisbar, Mysterienstätten überziehen die ganze Insel. Sprechende Steine, die Ogham-Steine, zeugen von einer vorkeltischen Kultur.

Tattva Viveka Ausgabe 22 Inhaltsverzeichnis

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .