Tattva Viveka Shop

Entdecke das Wissen.

Die transpersonale Dimension des Sterbens (Teil 1-2)

 3,00

Dr. Sylvester Walch
Die transpersonale Dimension des Sterbens

Sterben ist ein unverzichtbarer Teil des menschlichen Lebens. Kein Weg führt daran vorbei und es trifft jeden, dennoch wird in unserer Gesellschaft wie kaum über ein anderes Thema so sehr geschwiegen wie über den Tod. Für die transpersonale Psychologie stellt der Tod einen wesentlichen Bezugspunkt für die Reifung und Entwicklung des Menschen in vielerlei Hinsicht dar. Vom sogenannten Egotod über Nahtoderfahrungen bis zum Tod des menschlichen Körpers.
 


 

Artikelnummer: TV082e_11 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kompletter Artikel (Teil 1&2) im PDF-Format (14 Seiten)