Tattva Viveka Shop

Entdecke das Wissen.

Vom Unterschied, eine Frau zu sein (PDF)

 0,50

Hella Suderow
Vom Unterschied, eine Frau zu sein

Die moderne Gender-Forschung geht davon aus, dass das Geschlecht nur eine sozial konditionierte Rolle ist. Sie möchte die Frau von ihrem vermeintlichen Nachteil, eine Frau zu sein, befreien. Die Autorin ist jedoch glücklich, dass sie eine Frau ist, und möchte vielmehr andere Frauen dazu ermutigen, ihre Weiblichkeit zu leben. Dazu muss aber die Opferhaltung aufgegeben werden.
 


 

Artikelnummer: TV063e_05 Kategorie:

Kompletter Artikel im PDF-Format (2 Seiten)