Tattva Viveka Shop

Entdecke das Wissen.

Harmonik und Polarität

 2,00

Prof. Dr. Werner Schulze
Harmonik und Polarität.
Hans Weiers, Harmoniker in unserer Zeit

Heraklit und die Pythagoreer sind die Väter der Harmonik, der ganzzahligen Zahlenverhältnisse in der Natur. Wie in den Planetenkonstellationen und in der belebten Natur, so gibt es für den Menschen auch in Kunst, Musik und Architektur harmonikale Strukturen. Harmonik gründet im Dreibezug von Mensch, Musik und Kosmos und erfordert einen „Mut zur Analogie“, eine „Liebe zum Denken in Analogien“.
 


 

Artikelnummer: TV044e_03 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Kompletter Artikel im PDF-Format (8 Seiten)