Tattva Viveka Shop

Entdecke das Wissen.

Irgendwas muss dran sein

 1,00

Susanne Aernecke
Irgendwas muss dran sein

Wie wir es auch drehen und wenden, irgendwas gibt es da draußen und in uns, was uns unterstützt, leitet und beschützt. Der moderne Mensch hat Gott über Bord geworfen und setzt auf seine individuelle Kraft. Wir leiden indes oft an persönlicher Verlorenheit und gesellschaftlicher Zerrüttung. Die Erfahrung Gottes setzt kreative und spirituelle Kräfte frei. Deshalb plädiert die Autorin dafür: Gott ist eine Option.
 


 

Artikelnummer: TV057e_01 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Kompletter Artikel im PDF-Format (3 Seiten)

 
 

Datenschutz
Tattva Viveka Magazin, Inhaber: Ronald Engert (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Tattva Viveka Magazin, Inhaber: Ronald Engert (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.