11 Tag

Die Geldtheorie von Bernhard Lietaer Autor: Heike GörnerKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / WirtschaftAusgabe Nr.: 11 Nach Bernhard Lietaer, anerkannter Finanzexperte, liegt das Problem der Geldknappheit und der darus entstehenden Armut im Geldsystem begründet. Er plädiert für lokale Währungen, die den Zinsmechanismus ausschalten. Tiefenpsychologisch orientiert er sich an dem Archetypus der großen Mutter. Die große Mutter steht für Wachstum, Fruchtbarkeit und das Vertrauen in die Fülle des Universums. Tattva Viveka Ausgabe 11 Inhaltsverzeichnis ...

Portrait eines Okkultisten Zusammengefasst und kommentiert nach der Biografie von Robert Gilbert Autor: Berthold Röth Kategorie: Spirituelle Kulturen / Heiden / Kelten / Germanen Ausgabe Nr.: 11 Bei der Geschichte des Okkultismus und der Magie handelt es sich um eine der tiefen ernst zu nehmenden westlichen Mysterientraditionen. In der Magie ist das Bindeglied zwischen Philosophie und Schamanismus (bzw. Naturreligion) zu entdecken. Ein Hauptvertreter ist Arthur Waite, der zwar nicht sehr bekannt wurde – sieht man von seinen Tarotkarten ab –, aber ohne den die...

Gesichtspunkte des modernen Sufismus und der modernen Physik Autor: Dr. Karl-Peter Jabir DostalKategorie: Spirituelle Kulturen / Islam / SufismusAusgabe Nr.: 11 Jabir Dostal, gleichermaßen Kenner der westlichen Naturwissenschaften wie der islamischen Mystik, vergleicht hier die neuesten Erkenntnisse der Physik zum Licht, zur Wahrnehmung und zur Erforschung der Wahrheit innerhalb der physischen Welt mit den Aussagen der Sufis. Mit der Begrenztheit des Verstandes, der dreidimensionalen Raumvorstellung und der Eigenständigkeit des Geistes zeigt der Autor, daß strengen Ansprüchen an die Wahrheitsfindung nur ein esoterisches...

Die Bücherverbrennungen in der Geschichte Autor: Rainer SchwabeKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / LiteraturAusgabe Nr.: 11 Die erschreckende Liste aller großen Bücherverbrennungen, seit 330 v. Chr. Truppen Alexanders des Großen die Bibliothek von Persopolis niederbrannten. Tattva Viveka Ausgabe 11 Inhaltsverzeichnis ...

Kapitalistisches System und christliche Ethik Autor: Dr. Horst GoldsteinKategorie: Spirituelle Kulturen / ChristentumAusgabe Nr.: 11 Anläßlich der 50-Jahr-Feier des Ökumenischen Rates der Kirchen – auch als Weltkirchenrat bekannt – am 23. August 1998 in Genf hielt der katholische Pastor Dr. Horst Goldstein eine Rede zur Verschuldung der dritten Welt. In dieser Rede, die hier im Wortlaut wiedergegeben ist, stellt er die christliche Sozialethik dar und diskutiert das Problem der Schuld und des Zinses aus christlicher Sicht. Tattva Viveka Ausgabe 11 Inhaltsverzeichnis ...