21 Tag

Glaube und Emanzipation im Islam Autor: Khola Hübsch / ZarqaUhlmannKategorie: Spirituelle Kulturen / Islam / SufismusAusgabe Nr.: 21 Die beiden Studentinnen der Rechtswissenschaften bzw. Germanistik sind Musliminnen der Ahmadiyya-Muslim-Gemeinde und sprechen in diesem Interview mit Ronald Engert über Ihre Einstellung zu Kopftuch und Schleier. Für sie ist das Kopftuch nicht Ausdruck der Unterdrückung der Frau sondern im Gegenteil ein Schutz ihrer menschlichen Würde. Sie beklagen die Sexualisierung der Gesellschaft und die Zurschaustellung des weiblichen Körpers in der Werbung und den Medien. In...

Der Dichterwettbewerb Autor: Ronald EngertKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / LiteraturAusgabe Nr.: 21 Poetry Slams sind öffentliche Dichterlesungen, die anschließend vom Publikum gekürt werden. Eine junge kulturelle Bewegung, die sich durch Frische und Witz fernab der eingetretenen Kulturpfade auszeichnet. Tattva Viveka Ausgabe 21 Inhaltsverzeichnis ...

Verlage und ihre Bedeutung für die Bücher Autor: Dr. Michael GüntherKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / VerlagsportraitsAusgabe Nr.: 21 (Reihe Verlagsportraits) Verlage sind sehr bedeutsam für die Verbreitung von Wissen. Ronald Engert sprach mit Dr. Michael Günther vom Atmosphären-Verlag über Insider-Informationen aus der Verlagsbranche. Tattva Viveka Ausgabe 21 Inhaltsverzeichnis ...

Heilkraft und mythologische Bedeutung der biblischen Gaben Autor: Traudl WaldenKategorie: Naturwissenschaft / MedizinAusgabe Nr.: 21 Die Heilpraktikerin Traudel Walden behandelt hier die Heilwirkungen der Gaben der Heiligen Drei Könige aus der biblischen Überlieferung. Die beiden Räucherstoffe Weihrauch und Myrrhe sind seit Jahrtausenden in Verwendung, ebenso wie das Gold, dass früher schon als Sonnenmittel in der Medizin Verwendung fand und heute im homöopathischen Gebrauch großen Nutzen hat. Naturheilkundliches Wissen verbindet sich hier mit der Mythologie dieser Substanzen, die besonders zur Jahreswende und zum...

Außersinnliche Fähigkeiten von Menschen und Tieren Autor: Dr. Rupert SheldrakeKategorie: Naturwissenschaft / BewusstseinAusgabe Nr.: 21 Der durch seine Theorie der morphogenetischen Felder weltweit bekannt gewordene Biologe Sheldrake untersucht in seinen neuesten Forschungen die außersinnlichen Fähigkeiten von Menschen und Tieren. Viele Menschen kennen das Phänomen, dass sie merken, wenn sie von hinten angestarrt werden, oder wissen, wer am Telefon ist, bevor sie abheben. Für Sheldrake ist das Bewusstsein (the mind) ein Feld, dass weit über das Gehirn hinausgeht und morphogenetisch mit allem verbunden...

Babel zwischen Begriff und Zahl. Die Mathematik der Qualitäten von Gotthard Günther Autor: Dr. Engelbert KronthalerKategorie: Naturwissenschaft / MathematikAusgabe Nr.: 21 Dieser sehr komplexe und schwierige Grundlagentext zu einer neuen Art von Mathematik gibt Einblick in eine völlig neue Denkweise, die nicht mehr wie die herkömmliche materialistische Wissenschaft die Wirklichkeit durch Analyse und Abstraktion in uniforme, leblose Teile verwandelt, sondern der Einzigartigkeit der Phänomene und damit auch der Geschöpfe Rechnung trägt. Die Mathematik der Qualitäten geht zurück auf die Arbeiten von Gotthard...