24 Tag

Faszinierende Wissenschaft / Nachruf auf Jacques Benveniste Autor: Dr. Stephan KrallKategorie: Naturwissenschaft / Scientific and Medical NetworkAusgabe Nr.: 24 Im ersten Beitrag spricht Krall über die Faszination des wissenschaftlichen Denkens und Forschens, insbesondere über die Erkenntnisse der Quantenphysik und den Vitalismus. Der Nachruf ehrt den großen Erforscher der Homöopathie und trägerlosen Informationsübertragung in biologischen Substanzen, Prof. Dr. Jaques Benvenistel. Tattva Viveka Ausgabe 24 Inhaltsverzeichnis ...

Wie Regionalwährungen die Wirtschaft in Schwung bringen und den Menschen Frieden und Wohlstand bringen Autor: Marianne von PuttenKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / WirtschaftAusgabe Nr.: 24 In den letzten Jahren haben Regionalwährungen und Tauschringe weltweit zugenommen und werden bei gleichbleibendem Wachstum in wenigen Jahren neben den offiziellen Landeswährungen eine ernstzu-nehmende zweite Ebene des Wirtschaftslebens bilden. Diese auch Komplementärwährungen genannten alternativen Zahlungsmittel sind nicht als Ersatz, sondern als Ergänzung zur gewohnten Geldwirtschaft zu verstehen. Sie funktionieren ohne Zins, gemeinschaftlich und regional und sollen durch...

Von der mysthischen Weisheit Autor: Hadayatullah HübschKategorie: Spirituelle Kulturen / Islam / SufismusAusgabe Nr.: 24 Der Islam ist für viele Menschen die unverstandene Religion schlechthin. Der Islam wirkt befremdend und unheimlich. Fanatische Moslems weltweit geben Anlass zur Besorgnis. Ein ausgewiesener Kenner des Islam ist der Journalist und Schriftsteller Hübsch. Er spricht über den spirituellen Gehalt des Islam, seine Lehren und Motive. Hier entdecken wir etwas von der Schönheit und der Tiefe des Islam, seiner Mystik und befreienden Kraft. Und wir erfahren, was...

Kulturell Kreative im Aufbruch Autor: Cyril MoogKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / KunstAusgabe Nr.: 24 In dieser spannenden Erzählung versetzt uns der Autor in das Paris des 19. Jahrhunderts und in die Gesellschaft der damals noch unbekannten Impressionisten und Avantgardisten wie z.B. Paul Cezanne, Edgar Degas und Auguste Renoir, aber auch Rudolf Steiner und Henri Bergson. Dort bespricht er mit den Künstlern und Philosophen den Untergang der alten und das Heraufkommen der neuen Kultur und ihrer Vertreter, die heute als die »Kulturell Kreativen«...

Edition Spuren Autor: Martin FrischknechtKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / VerlagsportraitsAusgabe Nr.: 24 (Reihe Verlagsportraits) Der junge Schweizer Verlag Edition Spuren verlegt Titel zu Buddhismus, Tee, Erleuchtung und Kleinode der schönen Literatur. Ronald Engert sprach mit dem Verleger über Sinn und Unsinn von Literatur, Wissen und Spiritualität. Tattva Viveka Ausgabe 24 Inhaltsverzeichnis ...