42 Tag

Ein neuer Blick auf schamanische Rituale Autor: Nana Nauwald Kategorie: Spirituelle Kulturen / Schamanismus Ausgabe Nr.: 42 Erforscht man das menschliche Bewusstsein und das, was uns als kulturelles und spirituelles Wesen ausmacht, dann stößt man unweigerlich auf die Bedeutung von Ritualen. Nana Nauwald ist seit Jahrzehnten in der ganzen Welt und auch in den inneren Welten unterwegs, um dieser Essenz auf die Spur zu kommen. Ihre Forschung ist nicht nur Bestandsaufnahme und Beschreibung, sondern – ganz im spirituellen Sinne – eine gelebte Erfahrung, ein...

Gedanken zu einem neuen Zeitalter der Verbundenheit Autor: Stefanie BlauKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / GemeinschaftenAusgabe Nr.: 42 Was bedeutet die Erkenntnis der Verbundenheit von allem mit allem für mein eigenes Leben? Und warum möchte ich diese Verbundenheit oft nicht sehen und spüren? Und was passiert mit mir, wenn ich sie spüre? Stefanie blau. geht auf die innere Reise in sich selbst und in ihren Beziehungen mit anderen. Wie daraus neue Visionen und Formen für das Zusammenleben werden, zeigt das Gemeinschaftsprojekt, in dem...

Wahrnehmung und Wirklichkeit Autor: Prof. Dr. Thomas Metzinger Kategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / Philosophie Ausgabe Nr.: 42 Der deutsche Philosoph Thomas Metzinger beschäftigt sich mit außergewöhnlichen Bewusstseinszuständen und mit Erkenntnissen der Neurowissenschaft. Ist die Welt eine Fiktion? Gibt es Beweise für außerkörperliche Erfahrungen? Gibt es Gott und die unsterbliche Seele? Was bedeutet das für die Erkenntnis des Menschen? Tattva Viveka Ausgabe 42 Inhaltsverzeichnis...

Was ist der Mensch? Autor: Steve McIntosh Kategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / Philosophie Ausgabe Nr.: 42 Was unterscheidet den Menschen vom Tier? Das Bewusstsein des Menschen entwickelt sich auf eine Art und Weise, die nicht von der Evolution unseres Gehirns abhängen kann, das sich seit der Eiszeit nicht mehr verändert hat. Die Integrale Philosophie entwickelt deshalb ein Modell der Evolution des Bewusstseins. Demzufolge ist die dramatische Wende im Auftauchen des Menschen, der evolutionäre Sprung, in der Entwicklung des Selbstbewusstseins zu sehen. Tattva Viveka Ausgabe 42...

Ein Gefühl an der Wurzel unseres Seins Autor: Jiddu Krishnamurti Kategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / Philosophie Ausgabe Nr.: 42 Angst ist ein grundlegendes Phänomen des menschlichen Bewusstseins und bestimmt viele unserer Handlungen bewusst oder unbewusst. Krishnamurti geht hier dem Problem der Angst durch Beoachtung auf den Grund und bietet eine Lösung an, sich von allen Formen der Angst zu befreien. Tattva Viveka Ausgabe 42 Inhaltsverzeichnis...