Andreas Bummel Tag

Plädoyer für eine vereinigte Menschheit Autor: Andreas Bummel Kategorie: Politik Ausgabe Nr.: 48 Wie kann eine konstruktive Lösung der derzeitigen Weltlage aussehen? Wie können wir Politik, Gesellschaft und unsere Zukunft neu denken und zu einer wirklichen Weltgemeinschaft zusammenwachsen? Was genau soziale Evolution ist und wie wir eine neue Sichtweise auf Ereignisse bekommen können,  erklärt der Autor in folgendem Plädoyer.     Die soziale Evolution kann als ein kontinuierlicher Zusammenschluss und Zerfall von menschlichen Gemeinschaften verstanden werden. In einem Wechselspiel zwischen Kooperation und Konkurrenz wetteifern sie um Siedlungsgebiete,...

Esoterik und Weltverschwörung Autor: Andreas BummelKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / PolitikAusgabe Nr.: 13 Ausgehend vom Verschwörungsboom in den Medien berichtet Bummel, Mitglied im Club of Budapest, von den psychologischen Ursachen und politischen Konsequenzen der Verschwörungstheorien. Er hält die Vermischung von Esoterik und Verschwörungsdenken für bedenklich. Tattva Viveka Ausgabe 13 Inhaltsverzeichnis ...

Mehr als eine neue Denkfabrik Autor: Andreas Bummel Kategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / Institute Ausgabe Nr.: 07 1993 gründete Erwin Laszlo den Club of Budapest, der sich mit den drohenden ökologischen und sozialen Problemen der Erde beschäftigt, um Künstler, Geisteswissenschaftler und spirituelle Führer für dieses Anliegen zu gewinnen. Der Dalai Lama, Pir Vilayat Inayat Khan und Michael Gorbatschow sind nur drei Beispiele derer, die dieser Initiative zugehören und an einem Bewusstseinssprung der Menschheit mitarbeiten. Tattva Viveka Ausgabe 07 Inhaltsverzeichnis...