Dr. Michael Nahm Tag

Leben und Werk des Begründers der Evolutionstheorie Autor: Dr. Michael NahmKategorie: Naturwissenschaft / EvolutionstheorieAusgabe Nr.: 39 Was Einsteins Relativitätstheorie für die Physik ist, bedeutet Darwins Evolutionstheorie für die Biologie. Eine Einführung in das Leben und Werk von Charles Darwin, dem Begründer der Evolutionstheorie, der am 13. Februar 2009 seinen 200. Geburtstag feiert. Darwin war ein unkonventioneller Forscher, der nicht zum wissenschaftlichen Establishment gehörte, stets für neue Gedanken aufgeschlossen war und selbst vor spiritistischen Seancen nicht zurückschreckte. Tattva Viveka Ausgabe 39 Inhaltsverzeichnis ...

Autor: Dr. Michael NahmKategorie: Naturwissenschaft / Scientific and Medical NetworkAusgabe Nr.: 40 Die Medizingeschichte kennt immer wieder Fälle von geistiger Klarheit dementer oder geistig behinderter Menschen kurz vor ihrem Tod. Dies weist auf medizinisch nicht erklärbare Phänomene hin. Trotz teils schwerer Erkrankungen des Gehirns gelangen die Betroffenen wieder zu gesunden geistigen Fähigkeiten, nur um kurz darauf zu sterben. Co-Autor: Prof. Dr. Erlendur Haraldsson Tattva Viveka Ausgabe 40 Inhaltsverzeichnis ...

Autor: Dr. Michael NahmKategorie: Naturwissenschaft / Scientific and Medical NetworkAusgabe Nr.: 37 Die Frage nach dem Woher und Wohin des Menschen ist die Kardinalfrage der Wissenschaft und weist auf den Sinn von Wissenschaft hin, nämlich nach dem Sinn des Lebens zu fragen. Damit führt die Naturwissenschaft direkt zu Fragen der Spiritualität, was jedoch in den etablierten Wissenschaftskreisen auf herbe Ablehnung stößt. Die wissenschaftliche Disziplin der Parapsychologie stellt für den Biologen Nahm die Schnittstelle zur spirituellen Dimension dar und er betont ihre...