Gefühl Tag

Innere Leere ist ein unangenehmer Zustand. Sie ist ein diffuses Gefühl der Qual. Wir neigen dazu, sie zuzustopfen. Das führt aber zu Sucht und Depression. Es geht darum, die Leere auszuhalten. Fühle den Schmerz. In der Annahme des Schmerzes liegt die Annahme von uns selbst....

Warum Schmerz gut ist Autor: Ronald Engert Kategorie: Philosophie / Anthropologie Ausgabe Nr.: 47   Beziehungen zwischen Menschen sind eine Quelle von Verwirrung und kontroversen Ideen. Noch verworrener wird es, wenn es um die Liebesbeziehungen zwischen Mann und Frau geht und wenn diese obendrein mit der spirituellen Sphäre vermischt werden. Der Autor plädiert für eine Unterscheidung der Sphären und konstatiert die Realität der Abhängigkeit, die in der Liebe etwas Gutes ist.   Viele kennen die klassische Situation, wenn der Mensch, den man liebt, sich von einem abwendet....

Viele Menschen in der spirituellen Szene gehen davon aus, dass das Spirituelle das grundsätzlich Gute ist. Wir müssen also nur »spirituell« werden, dann sind wir gute Menschen. Das Spirituelle ist aber mitnichten das Gute. Das Spirituelle ist eine bestimmte Ebene unseres Wesen – die tiefste –, auf der sowohl gute als auch böse Dinge geschehen können. Der folgende Text ist von einer anonymen Gruppe von Sucht Betroffener verfasst....