Tattva Viveka Magazin
 

Gehirnforschung Tag

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern" z_index=""][vc_column][vc_separator type="transparent" thickness="20"][vc_row_inner row_type="row" type="full_width" text_align="left" css_animation="" el_id="soloproduct"][vc_column_inner css=".vc_custom_1462961592590{padding-right: 30px !important;padding-left: 30px !important;background-color: #eff4ff !important;border-radius: 10px !important;}"][product_page id="24477"][/vc_column_inner][/vc_row_inner][vc_separator type="transparent" thickness="20"][/vc_column][/vc_row][vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Erschienen am 15.08.2013 Schwerpunkt: Die Intelligenz des Herzens     Die Themen:   Dr. Martin Spiegel Der Weg der Gefühle Unsere primären Gefühle wurden oft in unserer Kindheit verdrängt und durch einen sekundären Gefühlsapparat ersetzt. Der Psychologe zeigt uns den Weg, um wieder mit unseren echten Gefühlen in Kontakt zu kommen. Auszug aus dem Artikel [add_to_cart id="24468" show_price="false" style="border-style: none;"]   Rollin McCraty, Ph. D. Das HerzGehirn Courage, Mut, kommt von dem lateinischen Wort »cor«, das Herz. Jahrhunderte lang war...

Der Neurowissenschaftler Dr. med. Eben Alexander war 7 Tage lang partiell hirntot. Sein Buch »Blick in die Ewigkeit. Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen« ist ein zugleich nüchternes wie auch inspiriertes Zeugnis einer außerkörperlichen Erfahrung von himmlischen Welten und einer Begegnung mit Gott....

Durch ein abgespaltenes Weltbild und Versuchsanreihungen, die den Körper von seiner Umwelt trennten hat sich das biologische Weltbild der Determiniertheit und Unveränderlichkeit der Gene herauskristallisiert. Dies wird heute mehr und mehr in Frage gestellt. Gerald Hüther plädiert für eine Biologie der Verbundenheit und dynamischen Entwicklung im gesamtkulturellen Kontext unter Einbezug allen Lebendigen....

Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben. Die Probleme der Menschheit wachsen mit. Heute brauchen wir Antworten, die unsere innerste Essenz berühren....