Hildegard Wiegand Tag

  Hildegard Wiegand: Armin. Ein Siegfriedsschicksal, Logaio-Verlag, Kempten 2012, geb., Handarbeit, 286 S., 45,00 € Dieses Buch ist sowohl seiner Form als auch seines Inhalts nach außergewöhnlich. Der Form nach, als es ein handgebundenes, fadengeheftetes feines Buch ist, das zunächst nur in einer Auflage von 30 Exemplaren erschienen ist. Dem Inhalt nach, weil es eine uralte germanische Geschichte in einer mystischen Bildhaftigkeit beschreibt, die auf mich wirkt, als sei ich selbst in die Vergangenheit gereist, in ein Erinnern an meine eigenen Wurzeln...