Lebendigkeit Tag

Goethe ließ sich von seiner Intuition in die Welt hinter den reinen Fakten führen. Dabei gelangte er zu verblüffenden Erkenntnissen, auch in Bezug auf Musik. ...

Das indigene Volk der Kogi hat eine Kultur und Organisation des Friedens mit sich selbst und der Natur, geprägt von Lebendigkeit und Natürlichkeit, entwickelt....

Das Lebendige ist anders als Materie. Nicht über Zählen, Messen und Wiegen kann man das Lebendige erforschen, sondern über ein intuitives Einfühlen in Qualitäten und Gesten. Dies ist ein subjektiver Akt und dennoch ist eine wissenschaftliche Objektivität möglich....

In dem Interview erzählt der Leiter der Heiligenfeld Kliniken von seinen Erfahrungen als Arzt für Psychotherapie. Das bewusste Selbst des Einzelnen muss ins Zentrum der Therapie, aber auch in den Fokus der zukünftigen wissenschaftlichen Forschung rücken....

Durch ein abgespaltenes Weltbild und Versuchsanreihungen, die den Körper von seiner Umwelt trennten hat sich das biologische Weltbild der Determiniertheit und Unveränderlichkeit der Gene herauskristallisiert. Dies wird heute mehr und mehr in Frage gestellt. Gerald Hüther plädiert für eine Biologie der Verbundenheit und dynamischen Entwicklung im gesamtkulturellen Kontext unter Einbezug allen Lebendigen....