Medizin Tag

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]

oder: der Kampf gegen den Mythos des digitalen Minotaurus (1.Teil) dargestellt anhand von Christa Wolf

Die Magie der Krankheit Autor: Dr. Alfred Messmann Kategorie: Naturwissenschaft / Medizin Ausgabe Nr.: 46   Ihre lebensbedrohliche Krankheit führt Christa Wolf an den Ort des Sehens und aus der Spaltung zwischen Körper und Seele heraus. Die Wiederverbindung wird zur Heilung. Der Tod wird zum Fürsprecher des Lebens, indem er uns als Drohender in der Krankheit zur Besinnung bringt und sehend macht. Das Göttliche ist das Heilende, in dem die Seele und das Leben wieder mit dem Körper verbunden werden und sich über das Entseelte erheben.

Von Menschen, die nichts essen

Autor: Peter A. Straubinger Kategorie: Medizin Ausgabe Nr: 54       Lichtnahrung wurde vor allem durch die Australierin Jasmuheen bekannt. In seinem Film »Am Anfang war das Licht« widmet sich P.A. Straubinger nun diesem Phänomen aus unterschiedlichen Perspektiven. Die Recherche hat ihn neun Jahre lang um die ganze Welt und mit Wissenschaftlern, Yogis und anderen Experimentierfreudigen zusammen gebracht. In dem Interview gibt der Regisseur Einblicke, wie der Film entstand und was er bei seiner Recherche erlebte.

Zur »Rettungsaktion der Seele« im Labyrinth des kollektiven Unbewussten – dargestellt und entfaltet anhand Christa Wolfs authentisch literarischen Erfahrungsberichts »Leibhaftig«, Teil 2 Autor: Dr. Alfred Messmann Kategorie: Naturwissenschaft / Medizin Ausgabe Nr.: 47   Ihre lebensbedrohliche Krankheit führt Christa Wolf an den Ort der Wahrheit. Die Krankheit wird zur Mahnung, den Weg der Körperverneinung zu verlassen und sich dem Körper UND der Seele zuzuwenden. Wolf wird wieder gesund. Nur wer aus dem Hades zurückkommt, kann darüber berichten. Der 1. Teil des Aufsatzes beschrieb die Situation...

Handlung, Emotion und Denken Autor: Dr. Dr. Klaus von PloetzKategorie: Naturwissenschaft / MedizinAusgabe Nr.: 43 Die aktuelle Gehirnforschung dringt immer tiefer und genauer in die Funktionsweise des Gehirns ein. Neocortex, Amygdala, limbisches System und Basalganglien beherbergen Bewusstsein, Emotionen, Handlung und Gedächtnis. Die Untersuchungen zeigen, dass die emotionalen Regionen des Gehirns die Letztenscheidungen über Handlungen treffen. Das wirft ein neues Licht auf das Verhältnis von Denken und Fühlen und zeigt den Primat der emotionalen Erfahrung. Scheinbar als spontan und frei wahrgenommene kognitive Entscheidungen...

Die Arbeit des Continuum Movement Autor: Emilie ConradKategorie: Naturwissenschaft / MedizinAusgabe Nr.: 38 Die amerikanischen Pionierin der somatischen Theorie hat mit Continuum, einer Bewegungs- und Bewusstwerdungstechnik, einen völlig neuen Zugang zur Behandlung von Wirbelsäulenverletzungen entwickelt. Conrad verbindet in ihrer Arbeit den menschlichen Körper mit der dynamischen Kraft des Wassers, da es der Ursprung allen Lebens ist und für sie in der Rückbesinnung auf die fluidale Struktur Heilung liegt. Tattva Viveka Ausgabe 38 Inhaltsverzeichnis ...

Feinstoffliche Therapien eines erweiterten Realitätsverständnisses Autor: Prof. Dr. Manfred HartmannKategorie: Naturwissenschaft / MedizinAusgabe Nr.: 31 Bioresonanz-Therapie ist Schwingungstherapie, die ohne toxische Stoffe auskommt, indem sie einfach nur die Signale oder Frequenzen überträgt. Energetische Heilverfahren erfreuen sich zunehmender Aufmerksamkeit. Der Markt der Möglichkeiten ist groß und unübersichtlich. Prof. Hartmann gibt einen fundierten und wissenschaftlichen Überblick über die physikalischen und feinstofflichen Aspekte bioenergetischer Therapien, Methoden und Messverfahren. Tattva Viveka Ausgabe 31 Inhaltsverzeichnis ...