Philosophie Tag

Die Soziologie war lange Zeit eine Wissenschaft, die stark an die Philosophie und die „Fragen des Guten Lebens“ angebunden war. Robert Hettlage kontrastiert in diesem Kontext die unterschiedlichen Formen des Wissens und das Problem selbsternannter „Wissensgesellschaften“, nur eine Wissensform als „Wissen“ schlechthin geltend zu machen....

Die wunderschöne Tanzform namens Manipuri Rasa-lila wurde auf der ganzen Welt für ihren feinen Stil und ihres Gefühls der Hingabe zu Radha und Krishna, dem heiligen Paar, geschätzt. In der abgelegenen und wunderschönen nordöstlichen Ecke von Indien gibt es einen Bundesstaat namens Manipur. Seit Hunderten von Jahren folgen die Einwohner Manipurs der vedischen Kultur und Philosophie. Ihr Haupt-Gottesbild ist der göttliche Held, wie er in der antiken Schrift Srimad-Bhagavatam als Lord Krishna beschrieben wird, oder wie er unter den Manipuris...

Peter Hubral zeigt mittels daoistischer Lehren die dialektische Interaktion zwischen diskursivem Denken und intuitivem Denken auf. Diskursives Denken ist in der westlichen Welt weit verbreitet und baut auf Sprache und Verstand. Wirkliche Einsicht ist jedoch erst jenseits des Denkens erfahrbar. Intuitives Denken bedient sich anderer Werkzeuge. Der Autor eröffnet Zugang zu dieser erweiterten Erkenntnisdimension durch die Praktiken der Daoisten....

Anläßlich des Jubiläums der 50. Ausgabe berichtet der Gründer und Chefredakteur über die Geschichte der Tattva Viveka von den Anfängen bis zur Gegenwart. ...