Datenschutz


Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit unserem eMail-Marketing-Dienstleister Klick-Tipp einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass sich unser Dienstleister beim Versand des Newsletters in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sicher gestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung

aktualisierte Fassung nach DSGVO, Stand: 24.05.2018

 

Wer sind wir?

Verlag Ronald Engert
Redaktion Tattva Viveka
Ebersstr. 7, 10827 Berlin
Tel. 030-2200 2332
redaktion@tattva.de

 

Hallo und guten Tag,

Aufgrund der neuen Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) möchten wir Sie ausgiebig über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten auf unserer Homepage aufklären.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Zeitschrift Tattva Viveka, die sich der Bewusstwerdung der Menschheit verschrieben hat. Wir sind ein kleines, idealistisches Unternehmen, das nicht vorwiegend profitorientiert ist, sondern eher einen Bildungsauftrag hat. Wir, Ronald Engert und seine freien Mitarbeiter und Dienstleister, arbeiten an der Erfüllung unserer Ausgabe und verdienen unseren Lebensunterhalt ganz oder teilweise damit.

Unser Angebot richtet sich an Leserinnen und Leser mit aufgeschlossenen Geist und einem gewissen Maß an Bildung, denn eines unserer wichtigsten Anliegen ist die Verbindung von Wissenschaft und Spiritualität.

Um diesen Auftrag und dieses Ziel unserer Unternehmung erfüllen zu können, verkaufen wir unsere Zeitschrift über unsere Webseite und bieten einen Newsletter an, indem Sie sich eintragen können.

Grundsätzlich gilt, dass wir zur Erklärung dieser Datenschutzbestimmungen verpflichtet sind. Sollten Sie diesen von uns schriftlich niedergelegten Erklärungen zu unserer Verwendung der von Ihnen stammenden personenbezogenen Daten nicht zustimmen wollen, können Sie unsere Seite leider nicht nutzen. Wir sind gesetzlich verpflichtet, diese Dinge darzustellen und ihre Zustimmung einzuholen. Eine Nutzung der Seite bei gleichzeitiger Ablehnung der Nutzungsbedingungen ist gesetzlich leider nicht möglich.

Sie haben aber die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies in ihrem Browser abzuschalten. Die Funktionsfähigkeit der Webseite ist dann stellenweise eingeschränkt. Sie haben außerdem die Möglichkeit, den Facebook- und den Google-Pixel abzuschalten. Dazu mehr weiter unten.

Tattva Viveka legt großen Wert auf die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Zu Ihrer Information stellen wir nachfolgend dar, wie wir Informationen über die Besucher unserer Webseite sammeln, welche Informationen wir sammeln, wie diese Informationen verwendet werden und wie Sie diese Informationen korrigieren oder löschen können.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die einen Rückschluss auf Ihre tatsächliche Identität erlauben, also z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummern, Ihre E-Mail-Adresse etc. Auf unseren Internetseiten werden personenbezogene Daten allenfalls auf freiwilliger Basis erhoben, zB. durch die Zusendung eine E-Mail, eine Bestellung in unserem Shop oder die Nutzung eines Kontaktformulars.
Von der Speicherung personenbezogener Daten durch unsere Website wird abgesehen, ausgenommen als solche deklarierte technische Parameter (IP-Adresse, Browser-System, etc.), in anonymisierter Form, s.u.

 

Wer ist bei uns für den Datenschutz verantwortlich?

Der Chef persönlich: Ronald Engert (Adresse und E-Mail wie oben genannt)

 

Verschlüsselung

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, werden Ihre persönlichen Daten SSL-verschlüsselt übertragen. Sobald Sie ein Kundenkonto anlegen bzw. sich bei uns anmelden, sehen Sie ein geschlossenes Schlosssymbol in Ihrer Browserleiste und die Domain beginnt mit „https://“.

 

Wir erheben Daten von Ihnen. Welche? Woher? Wie lange? Und dürfen wir das überhaupt?

Nachfolgend eine übersichtliche Antwort auf diese Fragen:

Datenkategorien

  • E-Mail Informationen: Kontakt-ID, E-Mail-Adresse, Status, Bounce-Status, Eintragungsdatum, IP-Adresse der Eintragung, Bestätigungsdatum, IP-Adresse der Bestätigung, Austragungsdatum, IP-Adresse Austragung, Referrer
  • Vorname, Nachname
  • Daten der DigiStore24 GmbH (www.digistore24.com), falls Sie bei uns ein digitales Abo, ein Kongress-Paket oder sonstige digitale Produkte gekauft haben (Bis jetzt haben wir nur die zwei Produkte, aber es könnten noch andere digitale Produkte dazu kommen.) Dies betrifft die Daten, die uns die DigiStore24 GmbH als Auftraggeber i.S.v. Art. 28 DSGVO übermittelt.
  • Daten der Sandila GmbH (www.sandila.de), falls Sie bei uns ein Print-Abo, Tattva Viveka Einzelbestellungen oder sonstige Produkte gekauft haben (Bücher, G-Shirt) Dies betrifft die Daten, die uns die Sandila GmbH als Auftragnehmer i.S.v. Art. 28 DSGVO übermittelt.
  • Daten, die wir in unserem Online-Shop (Shop-Software der Firma WPShop Germany – https://wpshopgermany.maennchen1.de/) aufnehmen, um Ihnen die von Ihnen gekauften Exemplare unserer Zeitschrift, einzelner Beiträge sowie die sonstigen Produkte, die in unserem Shop angeboten werden, schicken können.
  • Daten der Klick Tipp Limited (unser eMail-Dienst – www.klick-tipp.com), falls Sie sich bei uns zum Newsletter eintragen. Näheres dazu siehe unten.
  • Daten, die durch unseren Webseiten-Provider Hosteurope (www.hosteurope.de) erhoben werden (mehr dazu s. unten).
  • Wir verwenden Google Analytics, um nachvollziehen zu können, wie viele Besucher auf unserer Homepage kommen und welche Beiträge sie besuchen. Näherer Ausführungen zu Google Analytics siehe weiter unten.
  • Falls Sie uns eine Visitenkarte überreicht haben, dann speichern wir alle Daten auf der Visitenkarte.
  • Falls Sie sich bei uns beworben haben, dann speichern wir ggf. die Informationen aus Ihren Bewerbungsunterlagen.
  • Ihre Nachrichten an uns und alle darin enthaltenen Informationen
  • Tagging-Informationen sowie Tagging-Pixel von Klick-Tipp und Facebook (Tag = virtueller Notizzettel)
    Website
  • alle weiteren vergleichbaren Kommunikationsdaten

 

Quellen

Wir erhalten diese Informationen aus der von Ihnen veranlassten Interaktion mit unserem Unternehmen.

Zwecke und Rechtsgrundlagen

  • Erfüllung der Weisungen der DigiStore24 GmbH und der Sandila GmbH – Artikel 28 DSGVO
  • Informationen über unsere und andere Leistungen – Artikel 6 Absatz 1 lit. a DSGVO 
(Einwilligung)
  • Begründung, Durchführung und Beendigung des Schuldverhältnisses – Artikel 6 
Absatz 1 lit. b DSGVO

 

Speicherungsdauer

Falls und soweit Sie im Rahmen des Double-Opt-in-Verfahrens eingewilligt haben, speichern wir die Daten bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung.
Die Daten, die wir zur Erfüllung Ihrer Bestellung benötigen, speichern wir bis zum Ablauf der Aufbewahrungsfrist, i.d.R. 10 Jahre nach Ende des Vertragsverhältnisses.
Soweit wir Ihre Daten aus dem Vertragsverhältnis zu der DigiStore24 GmbH oder Sandila GmbH heraus verarbeiten, gilt: Wir löschen Ihre Daten grundsätzlich, sobald die Digistore24 GmbH oder die Sandila GmbH uns dies gegenüber anweist.

 

Wie verwenden wir die Informationen?

Zur Erstellung oder Verbesserung unseres Angebotes. Beispiele sind der Versand von Newslettern oder Umfragen.
Zur Abwicklung von Bestellungen, die Sie über unseren Shop tätigen.
Zur Beantwortung und Bearbeitung von Anfragen, die Sie an uns richten.

 

In welchen Fällen geben wir personenbezogene Daten an Dritte weiter?

Sie haben uns Ihr ausdrückliches, schriftliches Einverständnis für die Weitergabe erteilt.
Sofern Daten für die Abwicklung eines Auftrages, den Sie uns erteilt haben, erforderlich sind, geben wir Informationen an die von uns mit der Abwicklung beauftragten Unternehmen weiter. Beispiel: Versand von Eintrittskarten.

 

Was müssen Sie zu Ihrer Einwilligung wissen?

Sofern und soweit Sie bei Ihrer Anmeldung eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, weisen wir Sie auf folgendes hin: 
Sie können die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies durch formlose Nachricht an einer der o.g. Kontaktkanäle (vgl. “Wer sind wir?”).

 

Sind wir verpflichtet, diese Daten zu erheben? Was geschieht, wenn wir diese Daten nicht erheben?

Eine gesetzliche Pflicht zur Erhebung dieser Daten besteht nicht. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass das Fehlen einiger oder aller Daten gelegentlich zu Nachfragen führen kann.

 

Wem übermitteln wir die Daten? Und: Verlassen die Daten die Europäische Union oder den europäischen Wirtschaftsraum?

Wir übermitteln Ihre Daten an externe Dienstleister, die uns bei folgenden Tätigkeiten unterstützen: Speicherung und Verwaltung von Daten, IT-Support, Durchführung von Veranstaltungen (einschließlich des Webinars), Setzen und Auswerten der tags. Hierbei stellen wir sicher, dass diese Dienstleister sorgfältig ausgewählt, datenschutzkonform vertraglich gebunden und regelmäßig überprüft werden. Unter diesen Dienstleistern sind möglicherweise auch Unternehmen, die Ihre Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums verarbeiten bzw. dort ihren Sitz haben. Bei diesen Unternehmen wählen wir nur Unternehmen aus, die die Daten an Orten verarbeiten, für die es einen Angemessenheitsbeschluss der Kommission (Artikel 45 DSGVO) gibt. Ist diese Voraussetzung nicht erfüllt, beauftragen wir diese Dienstleister nur, sofern sie hinreichende Sicherheitsgarantien (Artikel 46 DSGVO) abgeben, etwa durch Vereinbarung der EU-Standardvertragsklauseln.

 

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben einige Rechte. Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit. Ferner haben Sie die Möglichkeit, sich über uns bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Höflich weisen wir darauf hin, dass diese Rechte ggf. an Voraussetzungen geknüpft sind, auf deren Vorliegen wir bestehen werden.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir haben keinerlei böse Absichten und freuen uns, wenn Sie sich bei uns melden und wir zu einer einvernehmlichen Lösung unter ehrbaren Menschen kommen.
Kontakt:
Verlag Ronald Engert
Redaktion Tattva Viveka
Ebersstr. 7, 10827 Berlin
Tel. 0177-84 85 81 0 oder 030-2200 2332
redaktion@tattva.de

 

Wie erfahren Sie von Änderungen in unserer Datenschutzerklärung?

Jede Änderung dieser Datenschutzerklärung wird auf der Website bekannt gegeben. Sollten wir Ihre persönlichen Daten für über den ursprünglichen Verwendungszweck hinausgehende Zwecke verwenden wollen, so werden wir Sie dafür um Ihre Erlaubnis bitten. Nur mit Ihrer Zustimmung ändert sich so der Nutzungsbereich dieser Daten.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Hier werden die von uns benutzen Cookies erklärt.
Mehr Infos gibt es auf Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie

 

Weitere Details

 

Unser Shop-System WPShop Germany

Unser Shop-System vergibt unter Umständen eine sog. Session-ID, um die Funktionalität des Warenkorbs und der Bestellabwicklung sicherzustellen. Diese wird mit Ihren personenbezogenen Daten nur im Falle einer Registrierung oder eines Logins in Ihr zuvor angelegtes Kundenkonto zusammengeführt. Durch löschen des Browsercaches (auf Ihrem Computer) wird auch die Session-ID gelöscht (dann ist Ihr Warenkorb aber nicht weiter zu speichern, weswegen er beim erneuten Aufruf oder im nächsten Schritt leer sein würde, auch wenn Sie darin zuvor Produkte hineingelegt hatten.)
Unser Shop-System /unsere Internetseite speichert auf Ihrem Computer sog. Cookies. Diese werden zum bereitstellen unserer Dienste und des Bestellablaufs /des Logins benötigt, und dienen dazu, Sie als Nutzer zu identifizieren. Im Cookie ist zB auch Ihre Session-ID gespeichert, sofern von unserem System eine solche vergeben wurde.. Sie können diese später in den Einstellungen Ihres Browsers, wenn Sie möchten wieder löschen. (Jeder Browser bietet dazu unterschiedlich benannte Menü-Punkte: z.B. bei den „Einstellungen“ -> „Verlauf und Webseitendaten löschen“.)
Die persönlichen Daten wie Rechnungsadresse/Lieferadresse, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bestellung übermitteln, verwenden wir ausschließlich zum Zwecke der Bestellbearbeitung/Auftragsabwicklung.

 

Auftragsdatenverarbeitung mit Klick Tipp Ltd. (eMail Marketing)

Wir haben mit unserem eMail-Marketing-Dienstleister Klick-Tipp einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass sich unser Dienstleister beim Versand des Newsletters in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen und europäischen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sicher gestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.
Klick Tipp verwaltet unseren Newsletter Email-Adressen und ermöglicht uns den Versand des Newsletters.
Adresse: Klick Tipp Limited, 15 Cambridge Court, 210 Shepherd’s Bush Road, London W6 7NJ, Vereinigtes Königreich
Internet: https://www.klick-tipp.com/14792

 

Newsletterdaten (eMail Marketing)

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Außerdem fragen wir noch den Vornamen ab, um unsere Newsletter persönlicher gestalten zu können. Es steht Ihnen frei, einen Phantasienamen einzusetzen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Das ist wirklich sehr einfach 😉

 

Auftragsdatenverarbeitung mit Digistore24 GmbH (eAbos)

Digistore24 ist kein Zahlungsdienstleister, sondern Verkäufer und Vertragspartner des Endkunden (Resellermodell). Zur Erfüllung des Kaufvertrags stellt uns Digistore24 gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO die Kundendaten zur Verfügung.

 

Auftragsdatenverarbeitung mit Billomat GmbH (Rechnungsstellung)

Wir haben auch mit Billomat GmbH den gesetzlich vorgeschriebenen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Billomat stellt unsere Rechnungserstellungssoftware zur Verfügung, mit der wir Rechnungen an unsere Kunden erstellen (insbesondere an unserer Anzeigenkunden). Dort speichern wir Name, Anschrift und eMail-Adresse der Kunden.
Adresse: Billomat GmbH & Co. Kam Barbiergasse 6, 90443 Nürnberg
Internet: www.billomat.net

 

Auftragsdatenverarbeitung mit Sandila GmbH (unsere Auslieferung für Print-Magazine)

Wir haben auch mit der Sandila GmbH den gesetzlich vorgeschriebenen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Sandila liefert unsere Print-Abonnements und Einzelbestellungen der Tattva Viveka sowie der Bücher der Tattva Viveka Edition und das G-Shirt aus und stellt dazu Rechnungen in eigenem Namen an unsere Kunden. Sie bekommen alle zur Bestellung notwendigen personenbezogenen Daten von uns: Name, Anschrift und eMail-Adresse der Kunden.
Adresse: Sandila GmbH, Sägestr. 37, 79737 Herrischried
Internet: www.sandila.de, eMail: info@sandila.de

 

Auftragsdatenverarbeitung mit Hosteurope GmbH (unser Webseitenprovider)

Wir haben auch mit der Hosteurope GmbH den gesetzlich vorgeschriebenen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Hosteurope hostet unsere Webseite.
Bei Aufruf und Nutzung unserer Webseite erheben wir die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser automatisch an unseren Server übermittelt. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners, sowie der Name Ihres Access-Providers

Für die genannte Datenverarbeitung dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage. Die Verarbeitung der genannten Daten ist für die Bereitstellung einer Webseite erforderlich und dient damit der Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Adresse: Hosteurope GmbH, Hansastr. 111, 51149 Köln
Internet: www.hosteurope.de

 

Auftragsdatenverarbeitung mit Google Inc.

Wir haben auch mit Google Inc. den für die Nutzung von Google Analytics gesetzlich vorgeschriebenen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

 

Verwendung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Falls Sie über Google zu uns kommen

Falls Sie über die google-Suche zu uns kommen, kann es sein, dass google zuvor einen sog. Cookie bei Ihnen auf dem Computer abgelegt hat. Die in diesem Rahmen von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, dann jedoch u.U. nicht mehr alle Webseiten uneingeschränkt nutzen.
Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von google:
http://www.google.com/policies/technologies/ads
Datennutzung zu Werbezwecken
http://www.google.de/settings/ads/
Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden
http://www.google.com/ads/preferences/
Bestimmen Sie, welche Werbung google Ihnen zeigt!
Die aktuelle Datenschutzerklärung von Google:
https://policies.google.com/privacy/update?hl=de

 

Social Media Plattformen

Wir informieren Sie darüber, dass auf unserer Webseite Links zu verschiedenen Social Media- und Video-Plattformen gesetzt sind. Im Regelfall können diese Seiten feststellen, wenn Sie diese von unserer Seite aus aufrufen.
Wenn Sie einen Account bei den Plattformen besitzen und in diesen eingeloggt sind, dann kann die besuchte Seite zu Ihrem Profil nicht öffentlich speichern, dass Sie über unsere Seite dorthin gelangt sind.

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie bei den jeweiligen Anbietern:
Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland
https://www.facebook.com/policy.php

Twitter International Company, Attn: Privacy Policy Inquiry, 
One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07 IRELAND
https://twitter.com/de/privacy

Google LLC, 
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

YouTube LLC, 
901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Instagram LLC
1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA

https://help.instagram.com/155833707900388/

 

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts von Google. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck nimmt der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google auf. Dadurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

 

Nutzung von Akismet zur Vermeidung von Kommentarspam

Diese Seite nutzt das Akismet-Plugin der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA. Mit Hilfe dieses Plugins werden Kommentare von echten Menschen von Spam-Kommentaren unterschieden. Dazu werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Ist ein Kommentar als Spam eingestuft worden, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Zu diesen Angaben gehören der eingegebene Name, die Emailadresse, die IP-Adresse, der Kommentarinhalt, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags. Sie können gerne Pseudonyme nutzen, oder auf die Eingabe des Namens oder der Emailadresse verzichten. Sie können die Übertragung der Daten komplett verhindern, in dem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen. Das wäre schade, aber leider sehen wir sonst keine Alternativen, die ebenso effektiv arbeiten. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft unter support@wordpress.com, Betreff “Deletion of Data stored by Akismet” unter Angabe/Beschreibung der gespeicherten Daten widersprechen.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Disclaimer

Für Seiten zu denen wir von unserer Internetpräsenz aus verlinken übernehmen wir keine Verantwortung.
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt und Gesuch um Anpassung /Unterlassung, etc. wird von uns akzeptiert. Wir erklären ausdrücklich in jeder Hinsicht Wettbewerbs-, Verbraucherschutz- und Datenschutz-rechtlich und legal und konform zu agieren. Sollte eine externe Stelle zu der Auffassung kommen, dass dies punktuell nicht der Fall sei, nehmen wir Hinweise gerne entgegen und werden deren Umsetzung entsprechend zeitnah prüfen und sofern rechtlich nötig auch umgehend umsetzen.