Wissenschaft und Spiritualität

Die Menschheit befindet sich mitten in einer Transformation:

Der selbstbestimmte Mensch, eingebunden in menschliche wie kosmische Kontexte, wird jetzt geboren.
Für den Aufbruch in dieses neue Zeitalter steht Tattva Viveka.

Unsere Bestimmung ist Freude, Glück und Liebe. Wir brauchen Identität, um zu heilen, Liebe, um verbunden zu sein, Wissen, um zu erwachen. Mit der einmaligen Kombination von Wissenschaft und Spiritualität kannst du in unserer Zeitschrift Tattva Viveka Wegbegleitung für deinen inneren Lebensplan finden.

BEITRAG DER WOCHE

Mit Pferden auf dem inneren Weg

Mit Pferden auf dem inneren Weg

Im Umgang mit Pferden können wir Menschen sehr viel über uns selbst und unsere Beziehung zu anderen Menschen lernen. Pferde sind Fluchttiere, d. h. sie sind sehr sensitiv und druckempfindlich. Sie führen uns ins reine Sein, in die gewaltfreie Kommunikation, ins Vertrauen und sie zeigen uns, wie Führung vom Herzen her gelingt.

Bevor wir beginnen, mit den Pferden zu arbeiten, meditieren wir und gehen in die innere Stille. In diesem meditativen Zustand begegnen wir den Pferden und uns selbst. Die Pferde helfen uns dabei. Es ist eine wirklich schöne Erfahrung, wenn die Menschen anfangen, miteinander zu schwingen. Es passiert Heilung, ohne etwas zu tun, durch die reine Präsenz, die reine Essenz des Pferdes. Die Stille ist die Basis der Kommunikation. Die Schwingung des Pferdes verbindet sich mit der Schwingung des Menschen. Es entsteht ein Gefühl von Ganzheit, Entspanntheit, Göttlichkeit, Bodenständigkeit, Einfachheit. Es ist oft gar kein großes Erlebnis. Die Pferde sind einfach auf der Wiese und grasen. Sie sind dabei auch zufrieden. Wenn du dich an diese Energie andockst, kommst du automatisch in diese Einfachheit und schaltest herunter. Das kann auch noch lange nach der Begegnung mit den Pferden nachwirken.

Ich arbeite auch mit Führungskräften als Coach und wenn sie diese Führungsstute führen, können sie eine Erfahrung der eigenen Führungsqualitäten machen, denn die Pferde spiegeln dir immer das zurück, was du reingibst. Wenn sie irgendwo hingehen, wo du eigentlich nicht hinwillst, dann frage dich selbst: ›Bin ich jetzt klar in meiner Absicht? Wo will ich jetzt eigentlich hin?‹ Je klarer du mit dir selbst bist, umso klarer wird das Pferd mit dir sein. Dies ist eine sehr hilfreiche und klärende Erfahrung für die eigene Persönlichkeit. Es geht nur um das Sein mit dem Pferd.

Ich wende keine Methoden oder Techniken an.

Nicht-Tun ist für die Menschen in der heutigen Zeit ein schwieriges Unterfangen. Aber das Nicht-Tun ist die Basis, wenn wir mit den Pferden sind. Im Nicht-Tun werden wir so sehr mit uns selbst konfrontiert.

Gute Neuigkeiten!
Eine weitere Ausgabe ist bereit,
dich mit Wissenswertem zu Wissenschaft und Spiritualität zu versorgen.

 

Tattva Viveka 80, September 2019
Schwerpunkt: Ethnobotanik


Leben in ethnobotanischer Verbindung • Zauberwort und Heilkraut • Amira Meyer – Die Erdseele und ihre Wesenheiten • Anita Maas – Eine Liebeserklärung an den Wald • Svenja Zuther – Spirituelle Pflanzenheilkunde • Biracir Nixiwaka – Heilwissen aus Amazonien • Dr. Dieter Duhm – Bewegung für eine freie Erde • Wolfgang Hahl – Die Vision der Erdenhüterkristalle • Floco Tausin – Mouches volantes im Judentum: Bibel, Merkaba, Kabbala • Marga Reinke und Ronald Engert – Mit Pferden auf dem inneren Weg • und vieles mehr …

Tattva Viveka 80

NEU & UNSCHLAGBAR
Unser Spezial-Angebot für Sie:
Das digitale Test-Abonnement

4 Ausgaben – 4 EURO/Jahr
Bequem zum Download

Unser Super-Schnupperabo-Angebot ist etwas zum Reinlesen und eine Entscheidungshilfe. Sie sind schon überzeugt? Dann schauen Sie sich auch unsere anderen Abonnements an und holen Sie sich jetzt die Tattva in Ihrer bevorzugten Form nach Hause – jetzt mit attraktiven Prämien!

Unser Magazin können Sie auf viele verschiedene Arten beziehen. Grundsätzlich bieten wir zur traditionellen Druckversion auch digitale Version im PDF-Format! Hier auch Einzeltexte. So können Sie sich Ihre eigene Tattva Viveka gemäß Ihren eigenen Interessen zusammenstellen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir denken, wie wir fühlen und wie wir leben. Immer neue Themen können Ihnen eine neue Sichtweise geben. Mit unseren selbst recherchierten Texten bieten wir einen journalistisch wertvollen Beitrag.

Sie erhalten unser Magazin in allen Bahnhofsbuchläden in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie hier auf unserer Seite. Wählen Sie zwischen Print und E-Paper, einzeln, im Abo, oder in unseren preiswerten Paketen.

Sichern Sie sich Ihr Jahrgangs-Paket für ein besonderes Lesevergnügen!

Sie haben uns neu entdeckt oder konnten eine längere Zeit nicht mehr abonnieren? Unsere Artikel sind immer aktuell!

Sichern Sie sich alle Ausgaben aus 2018 zum in Ruhe lesen!

Tattva-Viveka-Jahrespaket 2018

Die Jahrgangs-Pakete mit je 4 Ausgaben gibt’s dann natürlich auch zum vergünstigen Preis von 14,70 € als E-Paper und 19,80 € in Printform.

Dieses Angebot haben wir auch für alle anderen Jahrgänge ab 2013. Einfach mal drauf klicken!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und seien Sie bestens über
unsere Projekte, Angebote und die nächste Ausgabe informiert!

Besuchen Sie uns in den sozialen Netzwerken und erhalten Sie täglich Ihre Portion Tattva

Wir decken eine große Bandbreite von Themen ab. Um Ihnen einen Eindruck zu verschaffen,
haben wir die großen Bereiche nach Anteilen zusammengestellt:

NATURWISSENSCHAFT0%

GEIST & SOZIALES0%

SPIRITUELLE KULTUREN0%

Uns bei der Tattva Viveka geht es um Inhalte. Stöbern Sie in unserer umfangreichen Datenbank und tauchen Sie ein in die reiche Welt des Wissens!

Ein paar gesammelte Stimmen unserer Leser

Jetzt anschauen

Was man sonst so im Universum von Spiritualität und Selbstverwirklichung finden kann