Tattva Viveka Shop

Entdecke das Wissen.

Sehen sieht alles, auch was niemand sehen will.

 2,00

Ronald Engert / Dr. Gabriele Sigg
Sehen sieht alles, auch was niemand sehen will. Ein Dialog.

Das Sehen ist ein verloren gegangener Erkenntnismodus. Mit der Herausbildung des Subjekts und der Aufklärung trennte sich der Mensch von dem Urgrund des Seins. Rationale Analyse und Verstandestätigkeiten werden überbewertet, mimetische Erkenntnismodi belächelt. Ein sträfliches Vergehen, wie die Autoren in Rückbezug auf spirituelle Weisheitslehren von Ost und West im Dialog erörtern. Das SEHEN, das wir für die heutige Kultur brauchen, muss nun das Subjekt in einer Ich-integrierten Geistesschau verbinden.
 


 

Artikelnummer: TV073e_05 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Kompletter Artikel im PDF-Format (8 Seiten)