Verlagsportraits Tag

Autor: Werner PieperKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / VerlagsportraitsAusgabe Nr.: 27 Verlagsportrait: Seit mittlerweile 35 Jahren gibt es den Verlag Grüner Zweig von Werner Pieper, der im idyllischen Odenwald, im Lörbach sein Zuhause hat. Werner Pieper begann als Underground-Zeitschriftenmacher mit den Zeitschriften Humus und Kompost, verlegte dann zahlreiche Bücher mit unterschiedlichen alternativen Themen, die mitunter sehr hohe Auflagen erreichten. Gleichwohl ließ sich Pieper niemals von kommerziellen Motiven leiten, und ist seit jeher ein Beispiel des echten Verlegers, das heißt eines Menschen, der...

Edition Spuren Autor: Martin FrischknechtKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / VerlagsportraitsAusgabe Nr.: 24 (Reihe Verlagsportraits) Der junge Schweizer Verlag Edition Spuren verlegt Titel zu Buddhismus, Tee, Erleuchtung und Kleinode der schönen Literatur. Ronald Engert sprach mit dem Verleger über Sinn und Unsinn von Literatur, Wissen und Spiritualität. Tattva Viveka Ausgabe 24 Inhaltsverzeichnis ...

Verlage und ihre Bedeutung für die Bücher Autor: Dr. Michael GüntherKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / VerlagsportraitsAusgabe Nr.: 21 (Reihe Verlagsportraits) Verlage sind sehr bedeutsam für die Verbreitung von Wissen. Ronald Engert sprach mit Dr. Michael Günther vom Atmosphären-Verlag über Insider-Informationen aus der Verlagsbranche. Tattva Viveka Ausgabe 21 Inhaltsverzeichnis ...