Schamanismus

Die Rechenweise der Maya Autor: Dieter VoglKategorie: Spirituelle Kulturen / MayaAusgabe Nr.: 04 Im Zusammenhang mit dem Kalender ist auch die Mathematik der Mayas von großer Bedeutung sowie außerdem gewisse Verbindungen zwischen den Mayas und der vedischen Kultur. Tattva Viveka Ausgabe 04 Inhaltsverzeichnis ...

Der kosmische Kalender der Maya Autor: Ronald EngertKategorie: Spirituelle Kulturen / MayaAusgabe Nr.: 04 Die Mayas, die mittelamerikanischen Indianer, entwickelten bereits vor tausenden von Jahren einen Kalender, dessen Komplexität und Genauigkeit unvergleichlich ist. Nicht nur die Bestimmung der Zeit, sondern auch kosmologische Abläufe des Universums und inhaltliche Qualitäten der Zeitzyklen bilden den Gegenstand ihrer Beobachtungen. Tattva Viveka Ausgabe 04 Inhaltsverzeichnis ...

Erstaunliche Übereinstimmungen zwischen Mayas und Veden Autor: Ronald EngertKategorie: Spirituelle Kulturen / MayaAusgabe Nr.: 04 Die in den Veden geschilderte Geschichte vom Quirlen des Milchozeans durch die Halbgötter und Dämonen findet ihre bildliche Darstellung erstaunlicherweise im Maya Codex. Tattva Viveka Ausgabe 04 Inhaltsverzeichnis ...

Traumfänger

Das Wissen der toltekischen Seher

Autor: Norbert Claßen
Kategorie: Spirituelle Kulturen / Schamanismus
Ausgabe Nr.: 03

Norbert Claßen ist einer der großen Castaneda-Praktiker in Deutschland. Eine schwere Krankheit führte ihn in eine schamanische Initiation. In diesem Interview mit Ronald Engert spricht er über die energetische Konzeption der Zauberer, das Träumen, das leuchtende Ei und das "Poor-little-baby-syndrom" des Westens. Außerdem geht es darum, was es heißt sein Leben im Angesicht des Todes zu leben. Ein Gewahrsein und eine völlige Klarheit über diese Tatsache ist wichtiger Bestandteil vom Weg des Kriegers.

Die Klapperschlange als Symbol der Schamanen für Transformation    

Die Weisheit der Schamanen

Autor: Harley Swift Deer
Kategorie: Spirituelle Kulturen / Schamanismus
Ausgabe Nr.: 03

 

Nachdem der erste Teil dieses Beitrags den mittelamerikanischen Schamanismus Carlos Castanedas zum Thema hatte, stellt dieser Teil das Konzept der nordamerikanischen Cherokee und Twisted Hairs vor. Swift Deer ist schamanischer Lehrer und Mitglied des Ältestenrates. Die Twisted Hair integrieren jegliches spirituelle Wissen, das funktioniert.

Schamanische Psychologie Autor: Harley Swift Deer Kategorie: Spirituelle Kulturen / Schamanismus Ausgabe Nr.: 03 Dieses Rad soll als kleines Beispiel dienen für schamanische Psychologie. Es zeigt, wie der Mensch aufgrund mentaler Glaubenssyteme, die ihm eine Abhängigkeit von äußeren Bedingungen und anderen Menschen suggerieren, dem psychischen Leid ausgesetzt ist. Tattva Viveka Ausgabe 03 Inhaltsverzeichnis...