Die Rückkehr der Inka

Die Rückkehr der Inka

Interview geführt von Ronald Engert

Autor: Alberto Villoldo
Kategorie: Spirituelle Kulturen / Schamanismus
Ausgabe Nr.: 11

Alberto Villoldo und Jose Louis Ferrera sind Schamanen in der Inka-Tradition. Sie arbeiten als Heiler und Seher und haben es sich zur Aufgabe gemacht, das alte schamanische Wissen zu erhalten und weiterzugeben. Sie sehen in der schamanischen Arbeit neben der spirituellen Dimension auch die einzige praktikable Form ökologischen Denken und Handelns. Ronald Engert sprach mit ihnen über ihre Kultur, die spirituellen Inhalte, das Verhältnis der Indios zu den Weißen und den Unterschied zu anderen Religionen.

Tattva Viveka Ausgabe 11 Inhaltsverzeichnis