17 Tag

Geistheilung, Trance und Bewusstsein im Lichte der Gehirnforschung Autor: Günter HaffelderKategorie: Naturwissenschaft / BewusstseinAusgabe Nr.: 17 Der Neurophysiologe und Gehirnforscher Haffelder leistet mit seinem Institut Grundlagenforschung im Bereich Gehirn und Bewusstsein. Er entwickelte neue Methoden der Gehirnstrommessung und -behandlung, um unterschiedlichste Defizite wie Konzentrationsschwäche, Lernschwäche, Unfallschäden etc. auszugleichen. Hierbei verwendet er Musik und bestimmte Klänge, die nach einem individuell genau abgestimmten Prinzip die beiden Gehirnhälften des Probanden ansteuern. In dem vorliegenden Interview gibt er äußerst erhellende Einblicke in den Zusammenhang von Gehirn...

morphogenetische Felder, Genetik und Homöopathie, Cyril Smith Autor: Prof. Dipl. Chem. Waltraud WagnerKategorie: Naturwissenschaft / MorphogenetikAusgabe Nr.: 17 Nachdem in den ersten drei Teilen eine umfangreiche Begriffsbestimmung zum Thema Quantenphysik, morphische Felder usw. sowie erste Einblicke in die Arbeiten der russischen Wissenschaftler geleistet wurde, geht es in diesem vierten Teil nun um die erstaunlichen Entdeckungen und Theorien der aktuellen russischen Forschung zum Genom, die sich durch eine Synthese von Geist und Materie auszeichnet. Vieles davon wird zum ersten Mal in Deutschland veröffentlicht....

Schauberger, Lauterwasser, Schwenk u.a. Autor: Ronald EngertKategorie: Naturwissenschaft / WasserAusgabe Nr.: 17 Im idyllischen Luzern gelegen war dieses Symposium zum Thema Wasser eine Veranstaltung der Superlative. Hochkarätige Vortragende nutzten modernste Präsentationstechniken, um den 800 Besuchern das Wasser in all seinen Dimensionen näher zu bringen. (Kurzbericht) Tattva Viveka Ausgabe 17 Inhaltsverzeichnis ...

Gotthard Günther - der Philosoph der Kybernetik. Eine grundlegende Untersuchung zur Frage der Reflexion und Subjektivität Autor: Ronald Engert Kategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / Philosophie Ausgabe Nr.: 17 Download: PDF, ca. 400 KB Ausgehend von der Philosophie Gotthard Günthers wird die Frage der zweiwertigen oder dreiwertigen Logik behandelt. Das herkömmliche dualistische Weltbild ist zweiwertig und endet immer in unlösbaren Widersprüchen. Alle Subjektivität ist und bleibt für immer zweiwertig, aber es ist möglich, durch eine dreiwertige Logik zu einer dritten Transzendenz vorzustossen, die in der Kategorie der...

Der Gehirnforscher Günter Haffelder misst die Gehirnströme der Teilnehmer Autor: Ronald EngertKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / PsychologieAusgabe Nr.: 17 Anläßlich eines Seminars zum Familienstellen nach Bert Hellinger untersuchte Günter Haffelder die Gehirnströme der Teilnehmer und des Therapeuten. Es zeigten sich sehr signifikante Reaktionen in den Gehirnströmen und die geistige Wechselwirkung zwischen den Protagonisten war so gut sichtbar, dass Haffelder im Verlauf der Aufstellung anhand der Gehirnströme Blockaden oder außersinnliche Kommunikationen lokalisieren konnte. Tattva Viveka Ausgabe 17 Inhaltsverzeichnis ...