68 Tag

Die spirituelle Frage nach dem Sinn des Lebens ist von immenser Bedeutung für den seelischen Heilungsprozess. Die Transpersonale Psychologie weiß darum....

Krisen sind in Mythen und im Schamanismus Begleiter des seelischen Wachstums und der Initiation zum Heiler oder Helden. So auch in der Transpersonalen Psychologie....

Ein Mann beschreibt seine schmerzhaften Erfahrungen mit Männerarbeit und New Age-Therapien sowie das Scheitern seiner Beziehung bis zur Depression....

Auf der Suche nach dem Lebendigen Autor: Dipl. Ing. Werner Merker Kategorie: Biologie Ausgabe Nr: 68 Die Frage, was Leben ist, beschäftigt die Menschen schon immer. Aristoteles sah im Lebendigen etwas Ganzheitliches, das durch die Seele geprägt wird, und nannte es Entelechie. Goethe und Henri Bergson betonten, dass das Leben nicht mechanistisch zu erklären sei. Der Begriff der Seele wird in der heutigen Wissenschaft nicht verwendet. Der Autor diskutiert, inwiefern Begriffe wie »Feld« oder »Sphäre« die Stelle einnehmen könnten, und was das Physikalische vom...

Der Lakota Red Cloud setzt sich für die indianische Sprache, die Lieder und Tänze ein. Der Armut im Reservat wirkt er durch eine Solarfirma entgegen....