Verschlüsselte Form.

Verschlüsselte Form.

Die Informationstheorie der Kabbala (1)

Autor: Stan Tenen
Kategorie: Spirituelle Kulturen / Judentum / Kabbala
Ausgabe Nr.: 35

Seit 1968 erforscht der Physiker und Kabbalist Stan Tenen die hebräischen Buchstabensequenzen der Genesis und hat darin ein informationstheoretisches Muster gefunden, dass hochrelevante Informationen über die Entstehung der Materie aus dem Geist und den Zusammenhang zwischen diesen Realitätsebenen enthält. Dies ist nicht nur von wissenschaftlichem und spirituellem Interesse, sondern zeigt, dass auch die alten Völker hohes Wissen hatten und in den Überlieferungen mehr als veraltete Geschichten zu finden sind.

Tattva Viveka Ausgabe 35 Inhaltsverzeichnis