28 Tag

Gott schuf den Menschen nach seinem Bilde. Was sind die Folgen? Autor: Stan TenenKategorie: Spirituelle Kulturen / Judentum / KabbalaAusgabe Nr.: 28 Der Kabbalist und Mathematiker Tenen hat aus den hebräischen Buchstaben eine geometrische Form abgeleitet, die einen Schlüssel zu den innersten Bauplänen des Lebens geben kann. Die biblische Überlieferung der Erschaffung „nach dem Bilde Gottes“ betrachtet er als bildhafte Darstellung eines realen Zusammenhangs, demzufolge alles Existierende einen gemeinsamen Grund hat, aus dem es erschaffen wurde. Ein atemberaubender Streifzug durch die Welt...

Karam Kriya. Die Wissenschaft angewandter Numerologie Autor: Shiv Charan SinghKategorie: Spirituelle Kulturen / Sikh-DharmaAusgabe Nr.: 28 Zahlen sind die Grundmatrix der gesamten Schöpfung, sie verfügen über spezifische, ihnen innewohnende Qualitäten und laufen in bestimmten, überall wiederkehrenden Sequenzen ab. Der spirituelle Lehrer Shiv Charan Singh lehrt eine Methode, um die Zahlen im Leben und das Leben in den Zahlen zu erkennen. Sie bietet die Chance, durch einen Transformationsprozess hindurch seine karmischen Muster zu transzendieren und sein Leben auf das Göttliche auszurichten. Tattva Viveka Ausgabe...

Autor: Dominik IrtenkaufKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / PsychologieAusgabe Nr.: 28 Eine fundierte Untersuchung der Alchemie als frühe Form der Tiefenpsychologie führt den Leser zu einer Vielzahl von Analogien. Die Verweise aus Religion, Häresie, Mythologie, Mystik und Naturphilosophie verbinden sich zu einer Sicht auf die Welt, die sich nicht mit Linearität zufriedengibt, sondern eher der Spirale der Evolution folgt. Wie in der Psychologie geht es in der Alchemie darum, den Schlüssel für das – innere – Labyrinth zu finden. Tattva Viveka Ausgabe 28...

Eine Studie Autor: Identity FoundationKategorie: / SpiritualitätAusgabe Nr.: 28 In Zusammenarbeit mit der Universität Hohenheim zeigt diese Studie einen repräsentativen Überblick über das Interesse an Spiritualität in Deutschland. Die Studie unterscheidet vier Hauptgruppen: die spirituellen Sinnsucher, die religiös Kreativen, die Traditions-Christen und die »unbekümmerten Alltags-Pragmatiker« Tattva Viveka Ausgabe 28 Inhaltsverzeichnis ...

SMN-Nachrichten Autor: Ervin Laszlo, Ph. D.Kategorie: Naturwissenschaft / Scientific and Medical NetworkAusgabe Nr.: 28 Der bekannte Wissenschaftler führt die aktuellsten Erkenntnisse der Naturwissenschaften zurück auf das aus der vedischen Tradition bekannte Akasha-Feld. Akasha bezeichnet im Indischen das Raum-Element. Er sieht im Quantenvakuum eine moderne Entsprechung zu dieser alten Erkenntnis. Tattva Viveka Ausgabe 28 Inhaltsverzeichnis ...