47 Tag

Ein Gehirnforscher auf der Suche nach dem Selbst, Teil 2 Autor: Dr. Ulrich Ott Kategorie: Spirituelle Kulturen Ausgabe Nr.: 48 Ott erforscht als Psychologe am Bender Institute for Neuro Imaging meditative Zustände des Gehirns. Lesen Sie im zweiten Teil des Interviews zum Unterschied von Fühlen und Denken, den Filtermechanismen, die uns von der mystischen Schau abhalten, Depressionen, freier Willen, Ich, Ich-lose Zustände, nicht-materielle Subjektivität und Meditation. Eine spannende Recherche an den Grenzen der Wissenschaft. Hier wird Meditation zum erkenntniskritischen Instrument, um der Realität...

Was wir heute im Westen unter Tantra verstehen, ist meistens eine Mischung aus den uralten östlichen Traditionen und westlichen Ansätzen der Psychologie und Körpertherapie, Energiearbeit und Selbsterfahrung. Aber wie können wir das in unseren Alltag integrieren?...

Warum Schmerz gut ist Autor: Ronald Engert Kategorie: Philosophie / Anthropologie Ausgabe Nr.: 47   Beziehungen zwischen Menschen sind eine Quelle von Verwirrung und kontroversen Ideen. Noch verworrener wird es, wenn es um die Liebesbeziehungen zwischen Mann und Frau geht und wenn diese obendrein mit der spirituellen Sphäre vermischt werden. Der Autor plädiert für eine Unterscheidung der Sphären und konstatiert die Realität der Abhängigkeit, die in der Liebe etwas Gutes ist.   Viele kennen die klassische Situation, wenn der Mensch, den man liebt, sich von einem abwendet....

Oder: Die Enthüllung der spirituellen Welt Autor: Dr. Rav Michael Laitman Kategorie: Kabbala Ausgabe Nr.: 47 Die Kabbala möchte auf wissenschaftliche Art und Weise die spirituelle Welt enthüllen. Sie geht auf mehrere tausend Jahre alte Offenbarungen und Quellen zurück.Welche spirituellen Erkenntnisse und Gesetze kennt sie? Was können die Lehren der Kabbala über den derzeitigen Zustand von Welt und Gesellschaft aussagen? In welchem Zusammenhang stehen Seele und Körper?   Tattva Viveka: Dr. Laitman, Sie sind Kabbalist. Könnten Sie uns sagen, in welcher Linie Sie stehen, wie Sie...

Auf den Spuren der Freimaurer, Teil 1 Autor: Andreas Gruss Kategorie: Mythologie / Spirituelle Kulturen Ausgabe Nr.: 47 Die Freimaurerei ist von Geheimnissen und Verschwörungstheorien umrankt. Gruss ist selbst langjähriges Mitglied im Orden der Freimaurer und zeichnet hier die geistige Tradition von den Anfängen bis in die Neuzeit nach. Wir erleben eine Geisteslinie, die bei Hermes Trismegistos ihren Anfang nahm und über die Katharer, Templer und Christusritter in die Neuzeit überliefert wurde. Verfolgt von der christlichen Orthodoxie überlebte die Linie im Untergrund und mithilfe...