Ethik Tag

Kein Thema beschäftigt Deutschland seit Monaten so sehr wie die Aufnahme von Flüchtlingen. Wolf Schneider macht die direkte Erfahrung, denn er hat in seinem Haus Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan aufgenommen. Dabei fragt er sich, was denn jenseits aller kulturellen Konditionierung das Menschsein ausmacht: Wer sind wir in unserer von allem Sozialen und aller kulturellen Konditionierung befreiten Nacktheit? In der Begegnung mit »den Fremden« können wir das erforschen. Als Reisende, die tief in fremde Kulturen eintauchen, können wir das –...

Im folgenden Beitrag geht es um ein reflexions-systemtheoretisch fundiertes Modell zur Gestaltung der Gesellschaft, das auch für die kulturelle Emanzipation der Frau Vorteile bringen würde. Heinrichs grenzt es gegen Wilbers Quadrantenmodell ab, das er für systematisch unzureichend hält....

  Veredelung der Atemluft für mehr Energie und Wohlbefinden »made in Germany« Autor: Guido Bierther Kategorie: Wirtschaft Ausgabe Nr: 59     Tattva Viveka sprach mit dem Gründer und Geschäftsführer einer jungen Technologieschmiede, die den Begriff Luftkurort neu definiert und durch Geräte in der Größe eines Aktenkoffers den Wirkungsgrad der Atemluft nach dem Vorbild der Fotosynthese steigert. Eine gute Idee für ein innovatives Produkt, unternehmerischer Mut und eine Kombination aus ethischer Grundhaltung und Geschäftssinn führten zu einer Erfolgsgeschichte.   Tattva Viveka: Könnten Sie zunächst einige geschäftliche Eckdaten zur Airnergy...