Tattva Viveka Magazin
 

Clemens Zerling Tag

Am Anfang war der Klang, heißt es in vielen Überlieferungen. Erst der Urton brachte die Welt in Bewegung und öffnete die Pforten zur Welt von Sein und Werden....

Already in ancient times, the motive of descending into the underworld is often found. But what is the meaning of the underworld, which is also interpreted as the unconscious and the realm of dreams, and what are the mythical figures looking for in this realm? Read this article to learn more....

Über ein außergewöhnliches Zeichen im Tempel des Apollon Autor: Clemens Zerling Kategorie: Griechische Antike Ausgabe Nr: 60   Einen Nimbus von ungelösten Rätseln, spirituellen Geheimnissen und göttlichen Mysterien umgab das berühmteste Apollon-Orakel der klassischen Zeit im griechischen Delphi. Wer vermag schon allein die Inschrift »Erkenne dich selbst!« auf dem Tempel des Apollon gänzlich auszuloten. So manche Portale zu diesen Mysterien bleiben aber nicht mehr so dicht verschlossen, wenn Apollon sich als göttliches Selbst in unserer Seele offenbart.   Seit unvordenklichen Zeiten soll die Erdgöttin Gaia im griechischen Delphi verehrt worden sein, nahe einer raunenden Quelle und vielleicht schon mit einem Erdorakel verknüpft. Funde beweisen, dass im 8....

Weibliche Heilige sind landläufig wenig bekannt. Vielmehr scheint es, als gäbe es nur männliche spirituelle Leuchttürme. Der Autor berichtet in diesem Artikel historisch fundiert über die Heilige Kümmernis. Wie jeder Heilige musste auch sie den Weg des Kreuzes in die Dunkelheit gehen, um daraus gestärkt ins Licht zu gehen und nun anderen in Not und Armut zu helfen....