Kunst / Musik / Literatur

Autor: Amara Marcus HugkKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / MusikAusgabe Nr.: 31 Das kleine verschlafene Dorf Melkote in Südindien ist das Zentrum einer uralten Tradition der heilenden Mantren und der sakralen Musik, die dort im Rahmen der spirituellen Praxis des Vaishnava-Vedanta entstanden ist. Die Anwendung der Mantren zur geistigen Heilung wird die packende Schilderung einer Heilungszeremonie verdeutlicht. Tattva Viveka Ausgabe 31 Inhaltsverzeichnis ...

Autor: Werner PieperKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / VerlagsportraitsAusgabe Nr.: 27 Verlagsportrait: Seit mittlerweile 35 Jahren gibt es den Verlag Grüner Zweig von Werner Pieper, der im idyllischen Odenwald, im Lörbach sein Zuhause hat. Werner Pieper begann als Underground-Zeitschriftenmacher mit den Zeitschriften Humus und Kompost, verlegte dann zahlreiche Bücher mit unterschiedlichen alternativen Themen, die mitunter sehr hohe Auflagen erreichten. Gleichwohl ließ sich Pieper niemals von kommerziellen Motiven leiten, und ist seit jeher ein Beispiel des echten Verlegers, das heißt eines Menschen, der...

Kulturell Kreative im Aufbruch Autor: Cyril MoogKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / KunstAusgabe Nr.: 24 In dieser spannenden Erzählung versetzt uns der Autor in das Paris des 19. Jahrhunderts und in die Gesellschaft der damals noch unbekannten Impressionisten und Avantgardisten wie z.B. Paul Cezanne, Edgar Degas und Auguste Renoir, aber auch Rudolf Steiner und Henri Bergson. Dort bespricht er mit den Künstlern und Philosophen den Untergang der alten und das Heraufkommen der neuen Kultur und ihrer Vertreter, die heute als die »Kulturell Kreativen«...

Edition Spuren Autor: Martin FrischknechtKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / VerlagsportraitsAusgabe Nr.: 24 (Reihe Verlagsportraits) Der junge Schweizer Verlag Edition Spuren verlegt Titel zu Buddhismus, Tee, Erleuchtung und Kleinode der schönen Literatur. Ronald Engert sprach mit dem Verleger über Sinn und Unsinn von Literatur, Wissen und Spiritualität. Tattva Viveka Ausgabe 24 Inhaltsverzeichnis ...

Kulturell Kreative im Aufbruch Autor: Cyril MoogKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / KunstAusgabe Nr.: 23 In dieser spannenden Erzählung versetzt uns der Autor in das Paris des 19. Jahrhunderts und die Gesellschaft der damals noch unbekannten Impressionisten und Avantgardisten wie z.B. Paul Cezanne, Edgar Degas und Wasilij Kandinski, aber auch Rudolf Steiner und Henri Bergson. Dort bespricht er mit den Künstlern und Philosophen den Untergang der alten und das Heraufkommen der neuen Kultur und ihrer Vertreter, die heute als die „Kulturell Kreativen“ gekennzeichnet...

Kunst als Weg der Verwirklichung Autor: Bruno MartinKategorie: Geistes- und Sozialwissenschaften / KunstAusgabe Nr.: 23 In der Frühzeit der Menschheit war Kunst unmittelbar in das spirituelle und soziale Erleben eingebettet. Sie diente der Bewusstseinserweiterung, der Heilung und der Bewahrung der Tradition. Der Autor beschreibt das Wesen »objektiver Kunst«, die nicht die persönlichen Stimmungen des Künstlers ausdrückt, sondern den verborgenen Sinn der Dinge offenbart. Die ersten »Künstler« waren vor vielen zehntausend Jahren die Schamanen, doch in allen Kulturen bis heute lässt sich diese...